Ein kurzer Blick Stadtilm richtet nächsten Osterspaziergang aus

Der Osterspaziergang in Bad Frankenhausen ist Geschichte. Das Zepter wurde an Stadtilm im Ilm-Kreis übergeben. Was erwartet die Besucher dort im kommenden Jahr? Ein kurzer Blick in die Kleinstadt.

Die evangelischen Stadtkirche St. Marien in Stadtilm
Nun ist es raus. Stadtilm ist Ausrichter des Osterspaziergangs 2020. Ein Wahrzeichen der Stadt ist die Stadtkirche "St. Marien" (hier im Hintergrund zu sehen) - erbaut Mitte des 12. Jahrhunderts. Bildrechte: dpa
Die evangelischen Stadtkirche St. Marien in Stadtilm
Nun ist es raus. Stadtilm ist Ausrichter des Osterspaziergangs 2020. Ein Wahrzeichen der Stadt ist die Stadtkirche "St. Marien" (hier im Hintergrund zu sehen) - erbaut Mitte des 12. Jahrhunderts. Bildrechte: dpa
Rathaus von Stadtilm
Hier residiert die Stadtspitze. Das Rathaus hat ebenfalls eine jahrhundertelange Geschichte vorzuweisen. Bürgermeister ist Lars Petermann (parteilos). Bildrechte: IMAGO
Der Marktplatz mit Brunnen und Stadtkirche von Stadtilm
Knapp 8.500 Menschen leben in Stadtilm. Der schicke Marktplatz gilt als einer der größten Thüringens und zählt zu den sieben Wundern Stadtilms. Bildrechte: dpa
Das Viadukt von Stadtilm, 2017
Beeindruckend ist auch das Viadukt. Die Eisenbahnbrücke vom Ende des 19. Jahrhunderts überquert das Tal der Ilm. Bildrechte: dpa
Sommernachtsball Stadtilm
MDR THÜRINGEN ließ sich schon einige Male in der Kleinstadt blicken - beim Sommernachtsball 2004 und 2015 sogar schon zweimal! Bildrechte: MDR/Christoph Falkenhahn
Eine Fußballmannschaft hat Aufstellung genommen. Das Morgehnhahnteam: Alte Herren FSV Blau Weiß 90 Stadtilm.
Aus Stadtilm kam auch schon ein Morgenhahnteam. Die alten Herren vom FSV Blau Weiß 90 Stadtilm spielten bei Johannes um 500 Euro. Bildrechte: MDR/Torsten Mock
Spatenstich für neuen Abschnitt der Bundesstraße B90 bei Stadtilm. Von links nach rechts: Die CDU-Bundestagsabgeordnete Carola Stauche, Parlamentarischer Staatssekretär Jan Mücke aus dem Bundesverkehrsministerium, Staatssekretärin Inge Klaan aus dem Thüringer Bauministerium und der CDU-Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski. Rechts auf Spaten gelehnt: der FDP-Landtagsabgeordnete Heinz Untermann. Hinten: Vertreter der bundeseigenen Baugesellschaft Deges.
Verkehrstechnisch ist Stadtilm gut angebunden. Durch den Ort läuft die B87, ganz in der Nähe die A71 und um den Ort seit einiger Zeit der neue Abschnitt der B90 (hier beim Spatenstich). Bildrechte: MDR/Wolfgang Hentschel
MDR JUMP DANCE NIGHT am 17.08.2018 in Stadtilm
Dass die Stadtilmer feiern können, bewiesen sie im Sommer 2018. Da war die MDR JUMP DANCE NIGHT zu Gast. Bildrechte: MDR JUMP
Alle (8) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Gotha - Arnstadt - Ilmenau