Der Kult um die Fichte geht weiter Topsecret: Weihnachtsbaum "Rupfi" lagert nun an streng geheimen Ort

Der Hype um "Rupfi" geht weiter: Weil die Fans auch lange nach dem Weihnachtsmarkt in Erfurt eine Scheibe von "Rupfi" abbekommen wollen, muss Kettensäge-Künstler Florian Lindner "Rupfis" Holz verstecken.

Florian Lindner hebt mit schwerem Gerät einen Stamm.
Mit einem Kran hebt Kettensäge-Künstler Florian Lindner eines der drei Stammteile von "Rupfi" noch am ursprünglichen Lagerort hoch. Auf einem Anhänger wird er schließlich an seinen neuen Lagerort gebracht. Fans hatten den ursprünglichen Ablageort ausfindig gemacht und sich Stück für Stück etwas "Rupfi" mit nach Hause genommen. Dabei hat Lindner den Auftrag Kunst aus der Kult-Fichte zu fertigen. Bildrechte: MDR/Kathleen Sturm
Florian Lindner hebt mit schwerem Gerät einen Stamm.
Mit einem Kran hebt Kettensäge-Künstler Florian Lindner eines der drei Stammteile von "Rupfi" noch am ursprünglichen Lagerort hoch. Auf einem Anhänger wird er schließlich an seinen neuen Lagerort gebracht. Fans hatten den ursprünglichen Ablageort ausfindig gemacht und sich Stück für Stück etwas "Rupfi" mit nach Hause genommen. Dabei hat Lindner den Auftrag Kunst aus der Kult-Fichte zu fertigen. Bildrechte: MDR/Kathleen Sturm
Drei Männer auf Traktor mit Anhänger voll Rupfi-Holz.
Mit dem Traktor wird "Rupfi" auf einem klapprigen Anhänger transportiert. Der Kult-Baum braucht mittlerweile seine eigene "Security". So beliebt ist er bei seinen Fans. Bildrechte: MDR/Kathleen Sturm
Kettensäge-Künstler Florian Lindner hebt Plane von Rupfi-Holz.
Streng geheim ist der neue Ablageort von "Rupfi". Kettensäge-Künstler Florian Lindner hat den Hype-Weihnachtsbaum vom Erfurter Weihnachtsmarkt nun versteckt. Bildrechte: MDR/Kathleen Sturm
Kettensäge-Künstler Florian Lindner sägt an Rupfi.
Lindner hat den Auftrag aus der Rotfichte Gegenstände zu sägen. Bis März soll sich Lindner Vorschläge überlegen. Seine "Rupfi"-Holzkunst wird Lindner dann bei der Eröffnung des Erfurter Weihnachtsmarkts 2019 präsentieren. Bildrechte: MDR/Kathleen Sturm
Alle (4) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 07. Januar 2019 | 19:00 Uhr