Gelder offenbar zweckentfremdet Finanzamt prüft Gemeinnützigkeit von Rot-Weiß Erfurt

Beim insolventen Fußball-Regionalligisten Rot-Weiß Erfurt wird derzeit der Status der Gemeinnützigkeit überprüft. Wie der designierte Vereinspräsident, Hans-Dieter Steiger, bestätigte, prüft aktuell das Finanzamt den Sachverhalt. Steiger rechnet in den kommenden Tagen mit einer Entscheidung des Amtes.

RWE-Logo
Beim insolventen Regionalligisten aus der Thüringer Landeshauptstadt sind die Zeiten düster. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Gelder bei Rot-Weiß Erfurt offenbar zweckentfremdet

Wie die Thüringer Allgemeine berichtet, wurden 2017 offenbar Gelder zweckentfremdet. Damals soll der aktuell kommissarische Präsident, Frank Nowag, zweckgebundene Sponsoren- und Spendengelder für den Nachwuchsbereich genutzt haben, um Rechnungen für den laufenden Spielbetrieb der damaligen Drittliga-Mannschaft zu bezahlen.

Frank Nowag
Frank Nowag. (Archivbild) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nowag zeigte sich von der Nachricht überrascht. Weder der Insolvenzverwalter, Volker Reinhardt, noch das Finanzamt hätten ihn als damaligen Präsidenten zu dem Vorgang befragt. In der damaligen Situation habe das Präsidium keinen Zugriff auf die Vereinskonten gehabt, so Nowag. Es sei mit dem Aufsichtsrat abgesprochen gewesen, die Gelder aus dem Bereich des Nachwuchsleistungszentrums für die Profimannschaft zu verwenden. Dieses Vorgehen sei sowohl vom Finanzamt als auch vom Deutschen Fußball-Bund akzeptiert worden. Nowag kündigte an, sich mit dem Insolvenzverwalter und dem Finanzamt in Verbindung zu setzen.

Gemeinnützige Vereine genießen Privilegien

Gemeinnützige Vereine profitieren unter anderem von Steuererleichterungen. Bis zur Klärung können an potenzielle Spender derzeit keine Quittungen ausgestellt werden. Auch die städtischen Sportanlagen dürfen nur gemeinnützige Vereine kostenlos benutzen.

Quelle: MDR THÜRINGEN/ls/ask

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 20. Juni 2020 | 13:30 Uhr

3 Kommentare

ein Dynamo vor 13 Wochen

Was haben die Verantwortlichen nur aus dem traditionsreichen FC Rot-Weiß Erfurt gemacht?! Mir tut es um deren Fans leid. Kein Fan kann etwas für das Verschulden der Vereinsspitze.

Barrackler vor 13 Wochen

@Chemieschwein:
Was hat denn der Artikel mit dem e.V.-Status zu tun? Erleuchte uns...

Chemieschwein vor 13 Wochen

Hier wundert einen gar nichts mehr... Wenn der e. V. Status entzogen wird, können se diesen Insolvenzladen zu machen...

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen