Erfurt Abstimmung über umstrittenen Bastionskronenpfad möglich

Im Streit um den Bastionskronenpfad auf dem Petersberg sollen die Erfurter nun befragt werden. SPD-Stadtrat Urs Warweg hat am Dienstagabend im Buga-Hauptausschuss ein sogenanntes Ratsbegehren vorgeschlagen, das auf breite Zustimmung stieß. Das Begehren müsste der Stadtrat in seiner nächsten Sitzung beschließen und damit eine Bürgerbefragung auf den Weg bringen. Die Erfurter könnten dann zeitgleich zur Landtagswahl auch über den Bastionskronenpfad abstimmen, sagte Stadtsprecher Daniel Baumbach MDR THÜRINGEN. Stadtentwickler, Touristiker und die Bürgerinitiative "Stadtbäume statt Leerräume" hatten sich zuvor in Sachen Bastionskronenpfad nicht einigen können.

Simulation Bastionskronenpfad
Simulation des in Erfurt zur Buga geplanten Bastionskronenpfads (Archivbild). Bildrechte: BUND Thüringen

Die Stadt steht bei diesem Projekt allerdings unter erheblichem Zeitdruck. Bis Ende Oktober müssen laut Stadtentwicklungsdezernent Alexander Hilge die Bauleistungen europaweit ausgeschrieben sein. Gelinge das nicht, sei der Bastionskronenpfad "gestorben". Die Stadt Erfurt will bis zur Bundesgartenschau 2021 auf dem Petersberg einen Bastions- und Baumkronenpfad bauen. Die Bürgerinitiative kritisiert, dass für den Pfad auch Bäume gefällt werden müssen.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | MDR THÜRINGEN Regional | 10. Juli 2019 | 06:30 Uhr

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Ein Mann mit einem Schäferhund auf einem schneebedeckten Feld 1 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN

Der Zwinger der altdeutschen Schäferhündin "Biene" steht seit Dienstag leer. Der Schäfer und Besitzer des Hundes ist sicher, dass das zutrauliche Tier niemals weglaufen würde. Er hat Anzeige wegen Diebstahls erstattet.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Mi 20.01.2021 17:30Uhr 00:29 min

https://www.mdr.de/thueringen/nord-thueringen/nordhausen/video-484502.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Zwei Männer stehen vor einer Frau auf einem Laufband 1 min
Bildrechte: MDR
Feuerwehrleute bei Löscharbeiten an einem Einfamilienhaus 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK