MDR Garten-Moderatorin Zierkirsche erinnert an verstorbene Claudia Look-Hirnschal

Mit einer Baumpflanzung haben Kollegen, Weggefährten und Freunde am Freitag im egapark in Erfurt der verstorbenen MDR-Moderatorin Claudia Look-Hirnschal gedacht. Die Zierkirsche soll an die beliebte Fernsehjournalistin erinnern, die mehr als 15 Jahre lang den MDR Garten moderiert und geprägt hatte. Claudia Look-Hirnschal war Ende Januar im Alter von 56 Jahren nach einer langen, schweren Krankheit gestorben.

Baumpflanzung zu Ehren der verstorbenen MDR Garten-Moderatorin Claudia Look-Hirnschal im egapark in Erfurt.
Claudias langjähriger Freund und Gesprächsgast im MDR Garten, Horst Schöne, hielt eine kurze Ansprache zur Baumpflanzung Bildrechte: MDR/Ulrike Kaliner

Die Japanische Nelkenkirsche der Sorte 'Kanzan', die als Andenken an Claudia gepflanzt wurde, blüht im Mai und zeigt im Herbst orangerote Blätter. Die rosa Blüten dieses schönen und robusten Baumes seien eine würdige Sensation, sagte der Gartenbauingenieur Horst Schöne bei der Pflanzung. Er regte dazu an, nach dem Vorbild des japanischen Kirschblütenfestes im Frühling ein Picknick unter dem Baum zu veranstalten. "Darüber würde sich Claudia ganz bestimmt freuen", sagte der langjährige Gesprächsgast und Freund der verstorbenen MDR-Moderatorin.

Zu der Pflanzaktion waren Vertreter des egaparks, des Fördervereins "ega-Park-Freunde" und des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNK gekommen. Mit kurzen Geschichten riefen sie die Erinnerung an Claudias freundliche, positive und entschlossene Art wach. Die Idee zu der Baumpflanzung hatten Horst Schöne und die MDR-Moderatorin Peggy Patzschke.

Gefüllte rosa Blüten an einer Zierkirsche 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Baumpflanzung zu Ehren der verstorbenen MDR Garten-Moderatorin Claudia Look-Hirnschal im egapark in Erfurt.
Feierliche Baumpflanzung: Die Japanische Nelkenkirsche der Sorte 'Kanzan' erinnert seit Freitag im egapark an die verstorbene MDR Garten-Moderatorin. Finanziert wurde der Baum durch Spenden. Zur Pflanzaktion kamen zahlreiche Kollegen, Weggefährten und Freunde Claudias. Bildrechte: MDR/Ulrike Kaliner

Erinnerungen Trauer um MDR Garten-Moderatorin Claudia Look-Hirnschal

Der MDR Garten wäre ohne sie nicht die Sendung, die heute so viele Zuschauer kennen und schätzen: Claudia Look-Hirnschal, Mitbegründerin und langjährige Moderatorin, ist Ende Januar verstorben. Sie wurde 56 Jahre alt.

Claudia Look-Hirnschal
Claudia Look-Hirnschal war fast 16 Jahre unser Garten-Gesicht. Sie hat die Sendung "MDR Garten" im August 2000 mit aus der Taufe gehoben. Bildrechte: MDR/Holger John/VIADATA Photo
Claudia Look-Hirnschal
Claudia Look-Hirnschal war fast 16 Jahre unser Garten-Gesicht. Sie hat die Sendung "MDR Garten" im August 2000 mit aus der Taufe gehoben. Bildrechte: MDR/Holger John/VIADATA Photo
Claudia Look-Hirnschal
Claudia im MDR Gartenreich auf dem Gelände des Erfurter Egaparks: Hier werden Stauden, Zier- und Gemüsepflanzen angebaut und ihre Entwicklung im Jahresverlauf beobachtet. Bildrechte: MDR/Holger John/VIADATA Photo
MDR Garten-Moderatorin Claudia Look-Hirnschal hockt in einem Gewächshaus im egapark Erfurt neben einer Tomatenpflanze der Aktion „Das dickste Ding“ von MDR um 4
Obwohl sie selbst keine ausgebildete Gärtnerin war, eignete sie sich ein umfassendes Wissen über Pflanzen an - zum Beispiel auch über Tomaten, ein Dauerthema im Garten. Bildrechte: MDR/Ulrike Kaliner
Claudia Look-Hirnschal
Routiniert vor der Kamera: Claudia nahm ihren Gesprächspartnern mögliche Berührungsängste vor dem Fernsehen und kitzelte ungewöhnliche Fakten aus den Fachleuten heraus. Bildrechte: MDR/Holger John/VIADATA Photo
Claudia Look-Hirnschal
Als Stadtkind in Dessau geboren, war das Singen ihr Steckenpferd. Doch nicht nur am Mikrofon, auch vor der Kamera fühlte sich Claudia sehr wohl. Bildrechte: MDR/Holger John/VIADATA Photo
Claudia Look-Hirnschal
Ein Faible für schöne Dinge hatte sie schon immer. Und spätestens mit Beginn ihrer Gartenkarriere bekam alles, was blüht und grünt, für Claudia eine noch größere Bedeutung. Bildrechte: MDR/Holger John/VIADATA Photo
Claudia Look-Hirnschal
Moderieren hieß für Claudia auch, beim Dreh selbst mit anzupacken. Bildrechte: MDR/Holger John/VIADATA Photo
Drei Menschen stehen nebeneinander und lächeln in die Kamera. Der Mann steht in der Mitte, die Frauen rechts und links von ihm.
Claudia mit den MDR Garten-Moderatoren Diana Fritzsche-Grimmig und Jens Haentzschel: Die Krankheit zwang sie vor knapp zwei Jahren dazu, als Moderatorin eine Pause zu machen - vorläufig, wie das gesamte Team hoffte. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Zwei Frauen stehen hinter einem Tisch voller Gefäße mit Sprossen und unterhalten sich
Gartenexpertin Brigitte Goss war eine von vielen Gesprächspartnerinnen und -partnern, mit denen Claudia auch befreundet war. Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius
Moderatorin spricht mit ihrem Gast
Ob bei praller Sonne oder im Regen, Claudia zeigte sich stets gut gelaunt und offen - gegenüber den Gästen, aber auch dem Team. Bildrechte: MDR/Vivien Christin Szuba
Claudia Look Hirnschal
Claudia, Du fehlst uns. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Rot blühende Dahlie, die nach Moderatorin Claudia Look-Hirnschal auf den Namen Claudias Herztraum getauft wurde.
Die schönen Erinnerungen an Dich werden bleiben. Die Dahlie "Claudias Herztraum", die Züchter Dirk Panzer nach Dir benannte, wird dabei helfen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (12) Bilder anzeigen

Quelle: MDR THÜRINGEN

AKTUELLES AUS THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 18. November 2018 | 08:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 19. November 2018, 11:30 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

5 Kommentare

18.11.2018 11:18 Barbara Sack 5

Vielen Dank, dass wir Zuschauer informiert wurden. Da hätte Claudia sich sicher sehr gefreut, denn sie gehörte für mich zum MDR-Garten und ich bin froh, dass ich sie im
ega-Park sogar mal sprechen konnte.

18.11.2018 09:15 sb 4

Tolle Geste für eine tolle Frau.

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen