Sperrungen Baustelle auf Anger in Erfurt - Mehrere Tage für Straßenbahnen gesperrt

Wer über den Erfurter Anger zu seinem Ziel gelangen will, sollte dieser Tage mehr Zeit einplanen. Der Platz ist aufgrund der Großbaustelle vorübergehend für Straßenbahnen gesperrt. Manche Radfahrer und Fußgänger ignorieren die Warnschilder.

Bauarbeiter arbeiten an Straßenbahn-Schienen.
Die Gleise auf dem Anger waren teilweise 20 Jahre alt; seit Ende Juli werden sie Schritt für Schritt erneuert. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

In Erfurt werden ab Mittwoch große Behinderungen im Straßenbahnverkehr erwartet: Das Erfurter Angerkreuz wird für fünf Tage voll gesperrt. In dieser Zeit fahren dort auch keine Straßenbahnen.

Die Erfurter Verkehrsbetriebe erneuern Weichen und Gleise am wichtigsten Straßenbahn-Knoten der Landeshauptstadt. Deshalb gerät das Stadtbahnnetz in diesen Tagen außer Takt; zwischen Domplatz und Anger werden Busse und Pendelbahnen eingesetzt.

Manche ignorieren Absperrungen am Anger in Erfurt

Den Anger und damit den Hauptverkehrsknoten lahmzulegen, fordere von Fußgängern und Fahrgästen viel ab, sagte Evag-Betriebsleiter Michael Nitschke. Aber nur so sei die Großbaustelle in sechs Wochen zu schaffen. Ein Problem seien laut Nitschke manche Fußgänger und Radfahrer, die immer wieder Warnschilder und Absperrungen ignorierten und sich so in Gefahr brächten.

Die Erfurter Verkehrsbetriebe investieren in den Anger mit verlängerten, barierrefreien Bahnsteigen sowie in neue Gleise bis zum Hauptbahnhof insgesamt 1,5 Millionen Euro. Von insgesamt 14 neuen Weichen sind nun die letzten vier an der Reihe.

Erfurter Anger-Kreuzung: Geänderte Linienführungen und Pendel-Bahn

Die Vollsperrung der Angerkreuzung besteht vom 12. bis zum 16. August. In dieser Zeit verkehrt eine Pendel-Bahn, um die Lücke zwischen Anger und Domplatz zu schließen. Dafür ist eine Ersatzhaltestelle in Angernähe auf Höhe der Schlösserstraße 20 eingerichtet.

Ab dem 17. August befahren alle Stadtbahnlinien wieder ihre üblichen Routen. In der Zeit der Vollsperrung bis zum 16. August verkehren die Bahnen abweichend wie folgt:

Stadtbahn-Linie 1

  • Europaplatz - Krämpfertor - Ringelberg
  • Urbicher Kreuz - Thüringenhalle

Stadtbahn-Linie 2

  • P+R-Platz Messe - Lange Brücke

Stadtbahn-Linie 3

  • Europaplatz - Domplatz Süd
  • Urbicher Kreuz - Thüringenhalle

Stadtbahn-Linie 4

  • Rieth - Domplatz - Theater - Bindersleben
  • Wiesenhügel - Steigerstraße

Stadtbahn-Linie 5

  • Zoopark – Lutherkirche/Stadtwerke

Stadtbahn-Linie 6

  • entfällt: Ersatz durch Linie 4

Pendelverkehr (Straßenbahn)

  • Domplatz - Schlösserstraße (Höhe Hausnummer 20)

Bus-Linie 9

  • Daberstedt -  Ersatzhaltestelle Robert-Koch-Straße - Busbahnhof (Steig 6) - Nordbahnhof

SEV (Bus: Schienersatzverkehr)

  • Ersatzhaltestelle Robert-Koch-Str. - Stauffenbergallee - Krämpfertor  - J.-Gagarin-Ring - Busbahnhof (Steig 4)

Quelle: MDR THÜRINGEN/mm

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 12. August 2020 | 06:30 Uhr

1 Kommentar

Lothar Thomas vor 5 Wochen

Wie schon einmal gesagt, im Moment möglichst Erfurt meiden, soweit DAS möglich ist.

Bei dem täglichen Verkehr, sind die Gleise irgendwann auch mal abgefahren und bilden einen Gefahrenpunkt für die Sicherheit.

Also gebt den Bauarbeitern die Zeit für eine ordentliche Arbeit .

Wer es denn absolut nicht abwarten kann, dem empfehle ich, "Stellt Euch an die Haltestelle und wartet bis die "Enterprice" vorbei kommt und Euch rüber beamt.

Ansonsten hilft nur der SEV.

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Auerhuhn 1 min
Bildrechte: MDR/Mamoni

19 Auerhühner sind aus der Thüringer Zuchtstation in Gehren im Ilm-Kreis entlassen worden. Experten schätzen, dass etwa 30 Tiere in freier Wildbahn leben.

Fr 18.09.2020 15:43Uhr 00:58 min

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/ilmenau-ilmkreis/video-auerhuhn-auerhahn-gehren-aufzucht-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Verena aus Leipzig kaufte einen der Nachkommen von "Rupfi", dem Baum auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt 2018. 1 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN JOURNAL

Die lichte Fichte von Erfurts Weihnachtsmarkt 2018 wurde als Rupfi zum Medienstar. Jetzt sind aus den Samen viele kleine Nachkommen gezogen worden - den ersten ergatterte Verena aus Leipzig.

Fr 18.09.2020 14:48Uhr 01:20 min

https://www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/erfurt/video-rupfi-fichte-weihnachtsmarkt-nachkommen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video