Rechte Gruppierung zieht durch Erfurt-Marbach

Am Sonntagmorgen gegen 7:30 Uhr wurden viele Marbacher geweckt. Etwa 20 Demonstranten zogen in arabisch anmutender Kleidung durch den Stadtteil und riefen die Bürger auf, gegen die geplante Moschee zu protestieren.

Demonstration in Erfurt
Die Demonstranten trugen arabisch anmutende Kleidung und hatten ein Megaphon dabei. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Demonstration in Erfurt
Die Demonstranten trugen arabisch anmutende Kleidung und hatten ein Megaphon dabei. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Demonstration in Erfurt
Sie sollen unter anderem auch "Allahu Akbar" (arabisch für "Gott ist groß") gerufen haben. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Demonstration in Marbach
Ein Demonstrationsteilnehmer trug ein Kreuz und eine Dornenkrone. Bildrechte: MDR/News5
Demonstration in Erfurt
Der Demonstrationszug wurde von zahlreichen Polizisten begleitet. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (4) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 02. September 2018 | 11:00 Uhr

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt