Von Zielfahndern zurückgebracht Drogenprozess gegen Ausbrecher in Erfurt

Am Landgericht Erfurt hat ein Drogen-Prozess gegen einen Mann aus Moldawien begonnen. Der 42-Jährige hatte durch seine spektakuläre Flucht aus dem Gefängnis Suhl-Goldlauter für Aufsehen gesorgt.

Im Prozess wird ihm zur Last gelegt, mit 70 Kilogramm Marihuana gehandelt zu haben. Laut Anklage ist er Kopf einer Bande, zu der auch mehrere seiner Familienmitglieder gehören. Die Drogen soll er aus dem Ruhrgebiet nach Erfurt gebracht haben, wo er längere Zeit lebte. Die Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft für Organisierte Kriminalität Gera hatte die Anklage erstellt. Sie bezieht sich auf Taten im zwischen Sommer 2016 und Juni 2017.

Der Angeklagte ließ von seinem Verteidiger mitteilen, er habe nur eine untergeordnete Rolle gespielt und nur als Fahrer fungiert. Er beteuerte, mit Drogen nichts zu tun zu haben. Er habe nur seinem kranken Vater in Moldawien helfen wollen. Der 42-jährige Angeklagte Wassili T. hatte mehrere Alias-Namen verwendet; auch über sein Alter gab es unterschiedliche Angaben.

Vorgeschichte: Der Ausbruch

Aufsehen erregt hatte seine spektakuläre Flucht aus dem Gefängnis in Suhl im Oktober 2017. Damals - er galt noch als 35 Jahre alt - war ihm in einer durchgeplanten Aktion die Flucht in einem Pappkarton gelungen. Zielfahnder des Thüringer LKA konnten aber seinen Aufenthaltsort ermitteln. Ende März 2018 wurde Wassili T. an der moldawisch-rumänischen Grenze festgenommen und nach Deutschland ausgeliefert. Andere Mitglieder des Drogenrings sind bereits verurteilt oder auf der Flucht.

Wassili T. ist auch in einem weiteren spektakulären Fall aktenkundig geworden: Bei einer Massenschlägerei im Erfurter Rotlichtmilieu im Sommer 2016 war er durch eine Mistgabel im Bauch verletzt worden. An der Auseinandersetzung waren auch Armenier beteiligt, die der Organisierten Kriminalität zugerechnet werden. Sie sollen zudem für eine Schießerei vor einer Erfurter Spielhalle 2014 verantwortlich sein.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | Thüringen Journal | 15. Januar 2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 16. Januar 2019, 00:23 Uhr

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Frühere Leiterin der Justizzahlstelle am Amtsgericht Gotha vor dem Landgericht Erfurt. 1 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN JOURNAL
Eine Maschine sammelt Schotter aus einem Gleisbett 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK