Sprengstoff Panzerfaust-Übungsgranate in Erfurt gefunden

Aufregung am 28. Dezember im Erfurter Süden: Neben einem Kleidercontainer wurde eine Übungsgranate gefunden. Explosiv war das Teil nicht. Wer es dort abgelegt hat, war noch unklar.

Eine Straße in Erfurt wird von zwei Rettungswagen und einem Polizeifahrzeug abgesperrt.
Die Straßen im Umfeld des Fundortes im Erfurter Süden wurden vorsorglich für den Verkehr gesperrt. Bildrechte: Karina Heßland/MDR
Eine Straße in Erfurt wird von zwei Rettungswagen und einem Polizeifahrzeug abgesperrt.
Die Straßen im Umfeld des Fundortes im Erfurter Süden wurden vorsorglich für den Verkehr gesperrt. Bildrechte: Karina Heßland/MDR
Ein rot-weißes Absperrband ist um mehrere Wertstoff-Container gespannt.
Zwischen diesen Containern wurde die Übungsgranate gefunden. Bildrechte: Karina Heßland/MDR
Eine blaue Übungsgranate liegt auf einem Rasenstück.
Das Fundstück: eine Übungsgranate für eine Panzerfaust. Bildrechte: Karina Heßland/MDR
Ein Polizist steckt einen Gegenstand in eine schwarze Tasche.
Spezialisten des Landeskriminalamtes bargen das Teil. Bildrechte: Karina Heßland/MDR
Alle (4) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 28. Dezember 2018 | 12:00 Uhr

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt