Gewinnspiel Namen für die Erfurter Löwen-Babys: Wir suchen Ihre Vorschläge

Inzwischen sind die Löwenbabys aus dem Thüringer Zoopark Erfurt schon einige Wochen alt. Doch eines fehlt ihnen immer noch: Keines von ihnen hat einen Namen. Haben Sie eine Idee? Die besten Vorschläge werden einer Jury präsentiert und Sie haben die Chance auf einen Gewinn.

Baby-Alarm im Thüringer Zoopark Erfurt! Ende August erblickten die zwei Kätzchen und ein kleiner Kater das Licht der Welt. Am 6. Oktober zeigten sie sich zum ersten Mal den Besuchern. Doch etwas fehlt noch: die Namen der Kleinen!

Namen für Erfurt Löwen: Ihre Chance auf den Gewinn

Jetzt kommen Sie ins Spiel: Schlagen Sie die Namen für die drei Löwenbabys vor und gewinnen Sie eine von drei Familien-Jahreskarten für den Thüringer Zoopark Erfurt. Als kleines I-Tüpfelchen dürfen die Gewinner bei der Namenstaufe der Löwenbabys dabei sein (coronabedingt unter Vorbehalt).

Löwen-Nachwuchs Babylöwen im Zoopark Erfurt zeigen sich Besuchern

Im Erfurter Zoopark durften die Besucher am Dienstag erstmals einen Blick auf die drei Löwenbabys werfen. Der Nachwuchs war Ende August auf die Welt gekommen. Namen haben die zwei kleinen Katzen und der Kater noch nicht.

Löwin mit drei Löwenbabys im Zoopark Erfurt
Zum ersten Mal seit ihrer Geburt durften die drei kleinen Löwen am Dienstag ihr Gehege im Erfurter Zoopark erkunden. Die Jungtiere waren in der Nacht zum 31. August gesund zur Welt gekommen. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Löwin mit drei Löwenbabys im Zoopark Erfurt
Zum ersten Mal seit ihrer Geburt durften die drei kleinen Löwen am Dienstag ihr Gehege im Erfurter Zoopark erkunden. Die Jungtiere waren in der Nacht zum 31. August gesund zur Welt gekommen. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Löwin mit Jungtieren im Zoopark Erfurt
Die ersten Besucher konnten einen Blick auf die spielenden Löwenbabys werfen. Löwin Bastet zeigte sich entspannt. Sie kümmert sich liebevoll um den Nachwuchs, wie der Zoopark mitteilte. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Löwin mit spielendem Jungtier im Zoopark Erfurt
"Mama, lass uns spielen!" - "Später, ich mache nur ein kleines Nickerchen und hole etwas Schlaf nach...." Die wenige Wochen alten Löwenbabys haben sich nach Ansicht der Zoopark-Chefin Sabine Merz prächtig entwickelt. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Löwin mit spielendem Jungtier im Zoopark Erfurt
Im vergangenen Jahr hatte eine Löwengeburt im Zoopark Erfurt eine dramatische Wendung genommen: Ein totes Jungtier im Unterleib von Löwenmutter Bastet war zunächst unentdeckt geblieben. Sie erlitt eine Blutvergiftung, tagelang bangte das Zoopark-Team um das Tier. Zwei Babys hatten die Geburt überstanden und überlebten. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Löwin mit Löwenbaby im Zoopark Erfurt
Im Zoopark ist es mit dem neuen Wurf erst zum zweiten Mal geglückt, die Großkatzen zu züchten. Die drei Löwenbabys - zwei Katzen und ein Kater - haben bisher keine Namen bekommen. Mit etwas Glück können sie ab sofort in der Löwen-Savanne beobachtet werden. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel
Alle (5) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 06. Oktober 2020 | 19:00 Uhr

Ein paar Voraussetzungen für die Namen der kleinen Kitten gibt es jedoch. Sie sollen alle etwas mit Afrika zu tun haben und eine "schöne" Bedeutung haben, wie es vom Zoo heißt. Denkbar ist dabei alles von Kindernamen bis hin zu geografischen Eigennamen.

Die ersten Namensvorschläge sind bei MDR THÜRINGEN schon eingetroffen. Ein Hörer schlug vor, die Löwenbabys nach griechischen Göttern zu benennen, andere schickten wohlklingende Dreiklänge wie Malala, Makali und Mojo oder Nala, Sennah und Dayo. Viele Hörer sandten - wie vom Zoo gewünscht - afrikanische Namen, die eine schöne Bedeutung haben. Dazu gehören beispielsweise Thabo (Glück), Youma (Beschützerin) und Taraji (Hoffnung) sowie Onong (der Hübsche), Thabo (Glück) und Thando (Liebe).

Aber noch ist die Namenssuche nicht vorbei. Welchen Vorschlag haben Sie? Die Namen können bis zum Ende der Herbstferien über das Formular unten eingereicht werden (Abschluss: 30. Oktober, 23.59 Uhr) - also genug Zeit, um die Löwen vorher persönlich zu begutachten. Anschließend bestimmt eine Jury, welche Namen gewonnen haben. Die Jury besteht dabei aus Vertretern des Zoos und von MDR THÜRINGEN sowie dem Löwenpaten Helmut Peter. Wir wünschen viel Erfolg!

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheitsabfrage

Bitte geben Sie folgende Zahlen ein:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Quelle: MDR THÜRINGEN

3 Kommentare

Harka2 vor 1 Wochen

Mag sein, aber sie waren da. Leider etwas inaktiv lagen sie als Bündel rechts in der Ecke, dafür war die Mutter sehr aufmerksam und wachte aufrecht sitzend neben ihnen.

Harka2 vor 1 Wochen

@MDR
Es ist schlicht weg falsch, wenn es hier immer wieder heißt, die Löwenkätzchen wären am 8. oder 6. Oktober das erste mal der Öffentlichkeit gezeigt worden. Sie waren definitiv schon am 3. Oktober gegen 12:30 Uhr zu sehen. Ich bin sehr oft im Zoo und weiß, was ich gesehen habe.

MDR-Team vor 1 Wochen

Hallo Harka2,

dann hatten Sie wohl großes Glück, die offizielle Präsentation von Seiten des Zoos war am 6. Oktober.

Mehr aus dem Thüringer Zoopark Erfurt

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Historischer Triebwagen Gotha - drei Männer arbeiten an einem alten Triebwagen. 1 min
Bildrechte: MDR

Schon zwei Jahre arbeiten die Interessengemeinschaft Hirzbergbahn und das Bildungswerk Gotha an einem historischen Triebwagen. Der 1934 gebaute T1 steht nun wieder Rädern.

23.10.2020 | 16:53 Uhr

Fr 23.10.2020 09:25Uhr 00:43 min

https://www.mdr.de/thueringen/west-thueringen/gotha/historischer-triebwagen-restaurierung-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video