Buga 2021 Spielplatz im Erfurter Egapark bekommt neues Großspielgerät

Der Spielplatz im Erfurter Egapark bekommt am Mittwoch ein neues Spielgerät. Es handle sich um ein wahres Riesengerät, sagte ein Sprecher der Stadtwerke MDR THÜRINGEN. Das aus Robinienholz gefertigte Klettergerüst habe ein Gewicht von rund 25 Tonnen. Gefertigt wurde es in einer Werkstatt im Erzgebirge und hat die Form einer Queckenwurzel. Die Kinder könnten an ihr vor allem an Seilen und Winden ziehen und vieles bewegen.

Der Spielplatz im Egapark wird seit Jahren für die Bundesgartenschau erneuert. Die Spielgeräte haben die Form von Gemüse oder Gartengerätschaften. In einem Wettbewerb, an dem sich auch Kinder beteiligt hatten, war diese einmalige Spielplatzgestaltung als Siegeridee hervorgegangen.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 28. Oktober 2020 | 19:00 Uhr

1 Kommentar

Matthi vor 5 Wochen

Ich hoffe die Stadt Erfurt
hat die Steuereinnahmen realistisch bewertet in der Krise und muss nicht den Bürger zur Kasse bitten.

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Angeklagter im Gerichtssaal 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Vor dem Landgericht Erfurt muss sich ein 49 Jahre alter Mann aus Gotha verantworten. Zum Prozessauftakt hat er zugegeben, dass sich fast 3.000 kinderpornografische Dateien auf seinem Rechner befunden haben.

04.12.2020 | 14:35 Uhr

Fr 04.12.2020 14:20Uhr 00:37 min

https://www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/erfurt/video-prozess-landgericht-kinderpornografie-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video