Fasching Karnevalumzug in Erfurt: Narren legen Verkehr lahm

"Erfordia Helau" und "Alaaf" - Das Wochenende ist fest in den Händen Thüringer Narren. Am Samstag stürmen sie das Erfurter Rathaus, am Sonntag feiern sie die fünfte Jahreszeit mit Thüringens größten Karnevalsumzug. Hier fassen wir die wichtigsten Informationen zusammen und zeigen das Ereignis im Livestream.

Narren ziehen beim Umzug Thüringer Karnevalsvereine durch Erfurt.
Auf dem Domplatz steht in diesem Jahr wieder ein Festzelt, in dem die Narren ab Freitag feiern. Bildrechte: dpa

In Thüringen sind die Narren los und treffen sich am Sonntag in Erfurt zum größten Faschingsumzug im Freistaat. Deshalb muss mit erheblichen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. 47 Gruppen sind angemeldet, mehr als 2.000 Menschen ziehen winkend und lachend durch die Innenstadt. Tausende von Zuschauern werden erwartet. Wir zeigen den Umzug am Sonntag im Livestream ab 13:20 Uhr.

Lkw-Sperre für den Faschingsumzug an der Kreuzung Talknoten in Erfurt
Wie hier am Talknoten wurden am Sonntag in Erfurt mehrere Straßensperren mit Lkw aufgebaut. Bildrechte: MDR/Michael Frömmert

Die Strecke ist knapp vier Kilometer lang und führt vom Domplatz über die Andreasstraße, Moritzwallstraße, den Talknoten bis hin zur Johannesstraße. Am Juri-Gagarin-Ring biegt der Tross in Richtung Anger ab, um dann über die Martkstraße zurück zum Domplatz für Jux und Tollerei zu sorgen. Die Narren starten um 13 Uhr am Domplatz. Auf dem Domplatz wird nach einem Jahr Pause wieder im Festzelt gefeiert. Am Freitag steht der Familienkarneval auf dem Plan, am Samstag steigt die Schlager- und am Sonntag die Umzugsparty.

Innenstadt für Verkehr gesperrt

Bereits vor dem Start des Umzugs am Sonntag müssen Autofahrer und Fußgänger mit erheblichen Einschränkungen entlang der Zugstrecke und in deren Umfeld rechnen, teilt die Stadt Erfurt mit. Dort, wo die Narren langziehen, herrscht von 11 bis 18 Uhr Fahrverbot. Auch im öffentlichen Nahverkehr kann es am Samstag und Sonntag zu Beinträchtigungen kommen.

 Die Strecke des Karnevalumzugs in Erfurt.
Der Streckenverlauf des Umzugs am Sonntag. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Schienenersatzverkehr und Fahrplanänderung

Weil bereits am Samstag die Narren schon das Erfurter Rathaus stürmen, kommt es von 10 bis 12:30 Uhr zu Änderungen auf den Straßenbahnlinien 3, 4, und 6. Noch stärker eingeschränkt wird der Straßenbahnverkehr am Sonntag, teilen die Erfurter Verkehrsbetriebe (Evag) mit. So fahren alle Stadtbahn-Linien sowie die Bus-Linie 90 auf veränderten Strecken. Um zum Hauptbahnhof zu kommen, wird ein Schienenersatz zwischen der Haltestelle "Lutherkirche/SWE" und Ersatzhaltestelle "Robert-Koch-Straße"eingerichtet.

Umzugswagen: Zurückhaltung bei politischen Motiven

Die Wagenbauer der Gemeinschaft Erfurter Karneval (GEC) sind in dieser Session mit politischen Motiven zurückhaltend. Die Karnevalisten würden den Politikern zwar den Spiegel vorhalten, aber auch nicht unnötig provozieren, sagte der Vize-Präsident der GEC Marcus Danz im Vorfeld.

Mit einem politischen Motivwagen ziehen Narren beim Umzug Thüringer Karnevalsvereine durch Erfurt.
Solche Motivwagen, wie hier 2017, sucht man in diesem Jahr beim Umzug vergeblich. Bildrechte: dpa

Der Motiv-Wagen der GEC und der Wagen des Erfurter Prinzenpaares nimmt die Klimapolitik und das Bäume-Fällen für die Bundesgartenschau auf die Schippe. Dabei schaue Till Eulenspiegel traurig auf das Geschehen, sagte Wagenbauer Klaus-Dieter Hornig. Neben Eulenspiegel steht die grüne Puffbohne mit Narrenkappe. In der heutigen Zeit wolle er nicht ganz so kritische Töne auf den Wagen anschlagen, da man nicht wisse, was einem aus dem Publikum entgegengeflogen komme. Die Landespolitik habe vor allem die Büttenredner sehr gefordert. Teilweise hätten sie ihre Reden in der Nacht noch umgeschrieben, so Danz.
 

Quelle: MDR THÜRINGEN/jml

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | THÜRINGEN JOURNAL | 23. Februar 2020 | 19:00 Uhr

5 Kommentare

Elsburg vor 13 Wochen

Nun, genißt's entspannend nach vielen kreuz+quer im Alltag - ggf gespiegelt mit Motiv-Wagen u. -Gruppen ! Spaß muß sein ... -auch wenn man nicht immer Spaß verstehen kann - im Alltag !

MDR-Team vor 13 Wochen

Hallo ChristophFischer,
ja, der Umzug in Erfurt findet statt. Sie können ihn um 13:20 Uhr bei MDR+ oder auf unserer Facebook-Seite verfolgen.
Freundliche Grüße aus der Online-Redaktion

MAENNLEiN-VON-DiESER-WELT vor 14 Wochen

Kein Mensch und keine Menschin kommentiert den Thüringer Karneval ?! :-(

Also, bei den unzähligen BUGA-Baustellen in der Landeshauptstadt und dem dadurch verursachten Verkehrschaos bleibt das nicht immer so friedlich ! Wir
Erfurter sind wohl doch 'ne echte Karnevalshochburg und haben keinerlei Probleme mit ruhendem Verkehr ...?!

...und Mainz bleibt Mainz ! - Auch ohne die Jecken aus der Partnerstadt !

E r f o r d i a - H e l a u u u u u . . . ! :-D

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen