Brandursache unklar Nach Wohnungsbrand in Erfurt: Toter identifiziert

Bei dem Toten eines Wohnungsbrandes in Erfurt handelt es sich um den 81-Jährigen Wohnungsinhaber. Das sagte eine Polizeisprecherin am Freitag MDR THÜRINGEN. Das Feuer im Erfurter Norden war am Donnerstag gegen 15.45 Uhr ausgebrochen.

Die Löscharbeiten hatten bis in die Abendstunden gedauert. In der Wohnung war die Leiche des Mannes gefunden worden. Den Schaden an Haus und Wohnung beziffert die Polizei auf 30.000 Euro. Die Brandursache ist noch immer unklar.

Feuerwehr vor einem Wohnhaus in Erfurt.
Die Identität des Toten konnte geklärt werden, die Ursache für den Brand noch nicht. Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel

Quelle: MDR THÜRINGEN/jml

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 18. September 2020 | 07:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen