Verkehrsunfall Auto überschlägt sich auf A71-Abfahrt bei Erfurt

Unfall an der A71-Ausfahrt Erfurt-Stotternheim ist ein Autofahrer am Samstagmittag verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei hatte sich der 32-Jährige mit seinem Auto überschlagen. Weitere Fahrzeuge seien nicht betroffen gewesen. Die Unfallursache ist unklar. An dem Autobahnanschluss staute sich der Verkehr

Ein Unfallwagen liegt neben einem Krankenwagen in einem Straßengraben
Ein Unfallwagen liegt neben einem Krankenwagen in einem Straßengraben Bildrechte: MDR/Marcus Scheidel

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 23. Januar 2021 | 14:30 Uhr

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen