Erfurter Hauptbahnhof Zugbegleiterin überrascht Paar beim Sex in der Bahn

Eine Zugbegleiterin hat am Samstagabend im Regionalexpress von Sangerhausen nach Erfurt ein nicht mehr ganz junges Pärchen beim Sexspiel erwischt. Die 51-Jährige habe den sechs Jahre älteren Mann oral befriedigt, teilte ein Sprecher der Bundespolizei am Sonntag mit.

Polizeibeamte der Bundespolizei in Münster Hauptbahnhof
In Erfurt wurde das Paar ein Fall für die Bundespolizei. (Symbolfoto) Bildrechte: IMAGO

Oralsex im Zug - Polizei wartet am Hauptbahnhof Erfurt

Die Kontrolleurin habe das Paar mehrfach aufgefordert, das zu unterlassen - die beiden machten aber unerschrocken weiter. Daraufhin verständigte das Zugpersonal die Bundespolizei.

Die Beamten empfingen das Paar nach der Ankunft am Hauptbahnhof in Erfurt und nahmen die Personalien der Frau und des Mannes auf. Die beiden Turteltauben müssen sich nun nicht nur wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses verantworten. Weil sie ohne Fahrscheine unterwegs waren und im Zug rauchten, stellte die Polizei weitere Anzeigen aus.

Quelle: MDR THÜRINGEN/maf

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 14. Juni 2020 | 11:30 Uhr

12 Kommentare

Lyn vor 8 Wochen

Eieieieiei.
Konnten die beiden dafür nicht ins stille Örtchen verschwinden?
Im engen Flugzeugklo soll es Derartiges auch schon gegeben haben, wenn ich mich auch frage, wie das unter den räumlichen Bedingungen geht.

Erichs Rache vor 8 Wochen

Der Zugbegleiterin wünsche ich, dass sie nach diesem Vorfall keine therapeutische Hilfe in Anspruch nehmen muss.

Alternett vor 8 Wochen

Kam er pünktlich? 😀

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Ein Feuerwehrmann löscht von einer Drehleiter aus einen Brand in Sonneberg. 1 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN JOURNAL

In Sonneberg hat es durch einen Brand in einer Werkstatt eine massive Rauchentwicklung gegeben. Zeitweise galt eine amtliche Warnmeldung für die Gegend.

Fr 14.08.2020 08:59Uhr 00:40 min

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/sonneberg/video-brand-sonneberg-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video