Gartenstühle zwischen Bäumen
Die Besucher können entspannen, sich Anregungen holen oder einfach nur die fremden Gärten bewundern. (Archivbild) Bildrechte: MDR/Jens Haentzschel

"Offene Gärten" in Thüringen gestartet

Die thüringenweite Veranstaltung der geöffneten Gärten ist am Sonntagvormittag in Erfurt gestartet. In diesem Jahr laden 18 Gärten Besucher in grüne und blühende Stadt-Oasen ein. Die Idee, Gärten für Besucher zu öffnen, stammt aus England aus dem 19. Jahrhundert. Thüringen beteiligt sich seit 2001 an der Aktion.

Gartenstühle zwischen Bäumen
Die Besucher können entspannen, sich Anregungen holen oder einfach nur die fremden Gärten bewundern. (Archivbild) Bildrechte: MDR/Jens Haentzschel

Flieder und Rosen, Kräuter und Wildblumen. Natur- und Klostergarten. Die Gärtner zeigen ihre Paradiese und ziehen mit ihren "open gardens" seit 2001 auch in Thüringen tausende Besucher an. Die Landeshauptstadt macht diesmal sehr früh den Anfang. Normalerweise starten die Tage der offenen Gärten erst im Juni.

Es sei in diesem Jahr auch wegen der Wahlen schwierig gewesen, einen geeigneten Starttermin zu finden, sagte der Sprecher des Verbandes der Landschaftsarchitekten Dirk Wiedenstritt MDR THÜRINGEN. Der vorzeitige Start habe aber den Vorteil, dass die Natur sich in einem ganz anderen Stadium zeige, was sicher für die Besucher auch schön sei.

Geöffnet sind unter anderem der erst vor zwei Jahren angelegte Rosengarten am Augustinerkloster, das ApfelGut im Steigerwald, der Lagune-Naturgarten auf einer ehemaligen Brache und der Kräutergarten am Dom.

Nach Erfurt folgen bis Mitte Juli 21 weitere Städte und Regionen. Die Idee, Gärten für Besucher zu öffnen, stammt aus England aus dem 19. Jahrhundert. Thüringen beteiligt sich seit 2001 an der Aktion. Den Anfang machten damals Weimar und Eisenach.

Termine 2019 19.05. – Erfurt

26.05. – Eisenach / Wartburgkreis, Nordhausen, Saalfeld / Rudolstadt / Bad Blankenburg

26.05. und 14.07. – Region Orlatal

02.06. – Apolda und Umgebung, Gera und Umgebung, Rastenberg und Umgebung, Saale-Holzland-Kreis, Weimar

16.06. - Gotha und Umgebung, Ilmenau, Kyffhäuserkreis, Mühlhausen und Umgebung, Rhön, Schwarzatal – Rennsteig, Suhl

30.06. - Bad Langensalza, Schleiz und Zeulenroda

07.07. - Region Bad Lobenstein

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 19. Mai 2019 | 13:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 20. Mai 2019, 07:14 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus Thüringen

Ein Tannenbaum liegt auf einem Lkw. 1 min
Bildrechte: MDR