Thomas L. Kemmerich
Der Thüringer FDP-Chef Thomas L. Kemmerich will die Partei zurück in den Landtag führen. Bildrechte: MDR/Guido Werner

Weimar Thomas Kemmerich ist Spitzenkandidat der FDP

Die Thüringer FDP hat ihren Landesvorsitzenden Thomas Kemmerich zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in einem Jahr gewählt. Auf einem Landesparteitag in Weimar erhielt der Unternehmer 80,6 Prozent der Stimmen.

Thomas L. Kemmerich
Der Thüringer FDP-Chef Thomas L. Kemmerich will die Partei zurück in den Landtag führen. Bildrechte: MDR/Guido Werner

FDP-Landeschef Thomas L. Kemmerich ist der Spitzenkandidat seiner Partei für die Landtagswahl 2019. Der 53-Jährige war der einzige Kandidat für diese Position und wurde beim Parteitag in Weimar mit 80,6 Prozent der Stimmen gewählt.

Der Unternehmer aus Weimar will die Liberalen wieder ins Parlament führen. Als Ziel für die Landtagswahl 2019 hat er acht Prozent der Stimmen ausgegeben. 2013 war die FDP an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert.

Morgen wollen die Delegierten außerdem ihre Kandidaten für die gemeinsame FDP-Bundesliste zur Europawahl bestimmen.

Quelle: MDR THÜRINGEN

AKTUELLES AUS THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 17. November 2018 | 13:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 18. November 2018, 08:53 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Sömmerda

Mehr aus Thüringen