Ausstellung in Weimar So sahen Kleider zwischen Goethe und Bauhaus aus

Modegeschmack wandelt sich mit der Zeit. Eine Ausstellung im Stadtmuseum Weimar zeigt nun Damenmode zwischen der Goethe- und Bauhauszeit. Titel: "Vom Hemd- zum Hängerkleid".

Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Tanzkleid mit Zugband um 1805. Der Überlieferung nach wurde dieses Kleid am Weimarer Hof getragen. Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Das Stadtmuseum Weimar verfügt über eine umfangreiche historische Kleidersammlung. Ein Teil der Damenmode wird jetzt ausgestellt: "Vom Hemd- zum Hängerkleid: Damenmode zwischen Goethe- und Bauhauszeit" heißt die neue Ausstellung. Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Tanzkleid mit Zugband um 1805. Der Überlieferung nach wurde dieses Kleid am Weimarer Hof getragen. Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Thüringischer Kindermantel: Es handelt sich um eine Pelerine mit zwei Lagen. In der inneren konnte man ein Kind hineinlegen und tragen. Der Mantel wurde bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts getragen. Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Bademode aus den 1930er-Jahren: Bauhaus-Künstler haben daran mitgewirkt. Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Kuratorin Barbara Engelmann erklärt Kleider der 1920er-Jahre. Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Schicke Accessoires gab es auch damals. Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Mode zur Zeit Ende 19. und Anfang 20. Jahrhundert. Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Karte aus der Ausstellung: Was früher einmal unten herum getragen wurde, trägt sie jetzt oben? Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Mode im Rahmen der Ausstellung vom Hemd- zum Hängekleid im Stadtmuseum Weimar
Bastelbögen für Kinder aus DDR-Zeiten. Bildrechte: MDR/Maria Socolowsky
Alle (9) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg