Jubiläums-Ausgabe des "Yiddish Summer Weimar"

Vom 30. Juli bis zum 23. August gibt es Workshops und Konzerte in Weimar, Erfurt, Eisenach, Altenburg und in Niederzimmern. In diesem besonderen Jahr findet das gesamte Festival unter freiem Himmel statt.

Menschen sitzen im Kreis zusammen
Sogar die Pressekonferenz fand draußen statt. Direkt vor der "Other Music Academy" in Weimar. Bildrechte: MDR/Grit Hasselmann
Menschen sitzen im Kreis zusammen
Sogar die Pressekonferenz fand draußen statt. Direkt vor der "Other Music Academy" in Weimar. Bildrechte: MDR/Grit Hasselmann
Plakate
Dort wurde das Programm des 20. "Yiddish Summer Weimar" präsentiert. Bildrechte: MDR/Grit Hasselmann
Sveta Kundish und Patrick Farrell
Sveta Kundish und Patrick Farrell freuen sich schon aufs Festival. Bildrechte: Marcel Domeier
Mark Kovnatskiy
Auch der Violinist Mark Kovnatskiy ist dieses Jahr dabei. Bildrechte: Shendl Copitman
Khupe
Akkordeonistin Sanne Möricke und Klarinettist Christian Dawid feiern ein Comeback mit ihrer Formation Khupe. Bildrechte: Khupe
Alan Bern
Alan Bern ist an Akkordeon und Klavier gleich mehrfach zu erleben. Bildrechte: Yulia Kabakova
Alle (6) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Marlene | 26. Juli 2020 | 19:00 Uhr

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg