Schulöffnung Noch kein Termin für Unterricht von Viertklässlern in Thüringen

In Thüringen ist ein Termin für den Schulstart der Viertklässler in Thüringen weiterhin offen. Ursprünglich hatte es Vorschläge gegeben, dass die vor dem Schulwechsel stehenden Grundschüler zusammen mit den Abschlussklassen spätestens ab dem 4. Mai wieder unterrichtet werden können. In der neuen Corona-Verordnung der Landesregierung werden Grundschulen aber nicht genannt.

Wie die stellvertretende Regierungssprecherin Marion Wermann MDR THÜRINGEN sagte, will das Bildungsministerium am Dienstag genaue Pläne für die Thüringer Schulen vorstellen. Dort werde es voraussichtlich auch Informationen zu den Grundschulen geben.

Lehrerin und Kinder im jahrgangsübergreifenden Unterricht
Noch steht nicht fest, wann in Thüringen der Unterricht in den Grundschulen startet. Bildrechte: MDR/Viola Simank

Bis Dienstag: Neue Regeln für Schulbetrieb

Bildungsminister Helmut Holter (Linke) hatte angekündigt, bis dahin gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium Regeln für den Schulbetrieb zu erarbeiten. Unter anderem werde es um die Größe der Klassen gehen. Lehrer müssten sich auf einen Schichtbetrieb einstellen, da auch der Unterricht zu Hause und die Notbetreuung von Grundschülern abgesichert werden müssen.

Mix aus Präsenz- und Distanzunterricht in Thüringen geplant

Das Bildungsministerium wägt nach eigenen Angaben derzeit darüber hinaus ab, welche Empfehlungen zur Eindämmung des Coronavirus in den Schulen umsetzbar sind und welche nicht. Es gebe "auf lange Sicht" keine Rückkehr zum Normalzustand. Aktuell plant das Land mit einem Mix aus Präsenz- und Distanzunterricht. Der Gesundheitsschutz der Lehrerinnen und Lehrer sowie der Schüler stehe über allen, so der Sprecher.

Abiturklassen sollen in Thüringen am 27. April in den Unterricht starten, Abschlussklassen aller anderen Schulen ab dem 04. Mai.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jml

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | THÜRINGEN JOURNAL | 19. April 2020 | 19:00 Uhr

Mehr aus Thüringen

Einsatzkräfte am Pumpspeicherwerk Goldisthal 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Sonne Mond und Sterne 2017 3 min
Bildrechte: ©SonneMondSterne 2017, Tony Günther

Das SonneMondSterne 2020 ist wegen Corona abgesagt. Seit 1997 findet das Elektro-Festival im August an der Thüringer Bleilochtalsperre statt. Zur Entschädigung hier ein paar Klänge und Bilder aus früheren SMS-Jahren.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Sa 08.08.2020 08:10Uhr 03:08 min

https://www.mdr.de/thueringen/ost-thueringen/saale-orla/video-sms-sonne-mond-sterne-bleilochtalsperre-abgesagt-corona-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Autoscooter 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In Gera findet seit Freitagmittag erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie eine Art "Rummel" statt. Die Aktion "Sommer in der Stadt" umfasst vielfältige kleinere Veranstaltungen und könnte bis zum Herbst andauern.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Fr 07.08.2020 13:30Uhr 01:03 min

https://www.mdr.de/thueringen/ost-thueringen/gera/video-sommer-gera-rummel-schausteller-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video