Ershausen Feuer in Gaststätte gelöscht

Im Schimberger Ortsteil Ershausen hat es einen Brand in einer Gaststätte gegeben. Das Feuer brach am Sonntagmorgen in einem Fremdenzimmer im Erdgeschoss aus, konnte aber bald gelöscht werden. Es kam zu starker Rauchentwicklung, Menschen wurden laut Feuerwehr aber nicht verletzt. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Feuerwehr nach der Brandbekämpfung
Warum es in der Gaststätte gebrannt hat, ist derzeit noch unklar. Bildrechte: MDR/Gregor Mühlhaus

Quelle: MDR THÜRINGEN/gh

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 18. August 2019 | 13:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 18. August 2019, 13:24 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen

Mehr aus Thüringen

Mann mit langem Bart gestikuliert während einer Feier am Tisch 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Junge in einem Kletterpark 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Neue Attraktion in Oberhof: Pünktlich zum Weltkindertag ist in dem Wintersportort ein neuer Kletterpark eröffnet worden. An 90 Stationen darf man sich nach Herzenslust austoben.

Fr 20.09.2019 15:30Uhr 00:33 min

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-kindertag-kletterpark-oberhod-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video