Eine Jesusfigur ist an der St.-Aegidien-Kirche an einem Kreuz befestigt. Um eine Ausbreitung des Coronavirus entgegen zu wirken, ist die Prozession, für die jährlich Tausende ins Eichsfeld kommen, abgesagt worden. Die Prozession erinnert an den Leidensweg von Jesus Christus vor seiner Kreuzigung. Sie ist eine der größten Prozessionen am Palmsonntag in Deutschland. Der Palmsonntag eröffnet die Karwoche.
Eine Jesusfigur ist an der St.-Aegidien-Kirche an einem Kreuz befestigt. Um eine Ausbreitung des Coronavirus entgegen zu wirken, ist die Prozession, für die jährlich Tausende ins Eichsfeld kommen, abgesagt worden. Die Prozession erinnert an den Leidensweg von Jesus Christus vor seiner Kreuzigung. Sie ist eine der größten Prozessionen am Palmsonntag in Deutschland. Der Palmsonntag eröffnet die Karwoche. Bildrechte: dpa