Eichsfeld E-Bike-Fahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Motorrad

Ein 79 Jahre alter Radfahrer ist im Eichsfeld nach dem Zusammenstoß mit einem Motorrad gestorben. Der Mann überquerte am Mittwoch mit seinem E-Bike eine Straße in Leinefelde und wurde von einem Motorradfahrer erfasst, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Fahrrad liegt nach einem Unfall auf einer nächtlichen Straße
In Thüringen hat sich ein tödlicher Unfall zwischen einem Rad- und einem Motorradfahrer ereignet. (Symbolfoto) Bildrechte: imago/Becker&Bredel

Radfahrer stirbt nach Unfall im Krankenhaus

Der Rentner stürzte und zog sich schwere Verletzungen am Kopf zu, denen er später erlag. Der 39-jährige Motorradfahrer wurde leicht verletzt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, muss nun die Polizei klären.

Quelle: MDR THÜRINGEN/maf,dpa

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Johannes und der Morgenhahn | 05. Dezember 2019 | 08:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 05. Dezember 2019, 13:02 Uhr

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen

Mehr aus Thüringen

Bettwanze im Größenvergleich Centmünze 1 min
Bildrechte: Anne Hamker