Fußball | Thüringer Landespokal Halbfinale: Wacker Nordhausen und Carl Zeiss Jena vor Zuschauern

Am 8. August entscheidet sich, wer ins Finale des Thüringer Landespokals gegen Martinroda einzieht. Zur Partie zwischen Wacker Nordhausen und Carl Zeiss Jena dürfen 1.500 Zuschauer in den Albert-Kuntz-Sportpark.

Aues Pascal Testroet (l) freut sich über das 2:1 durch Jan Hochscheidt (nicht im Bild) im Albert-Kuntz-Sportpark.
Vor einem Jahr unterlag Nordhausen in der ersten Runde des DFB-Pokals Erzgebirge Aue. Bildrechte: picture alliance/dpa

Das Halbfinale im Thüringer Landespokal zwischen Wacker Nordhausen und Carl Zeiss Jena wird vor Zuschauern ausgetragen. Wie die Nordhäuser mitteilten, genehmigte das Gesundheitsamt das vorgesehene Hygienekonzept des Vereins. Damit sind für das Spiel insgesamt 1.500 Fans zugelassen. Dies gelte aber nur, wenn sich an der aktuelle Pandemiesituation nichts Gravierendes ändere, hieß es.

Wegen Hygienekonzept: FCC-Fans dürfen nicht ins Stadion

Wie der FC Carl Zeiss Jena am Sonntag auf Twitter mitteilt, werden FCC-Fans das Pokalspiel nicht mitverfolgen können. Grund: Gästefans sehe das Hygienekonzept nicht vor.

Anstoß ist am kommenden Samstag (8. August) um 14 Uhr. Der Sieger zieht in das Finale gegen den FSV Martinroda am 22. August ein. Der Gewinner des Thüringenpokals spielt in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den SV Werder Bremen.

Der Weg ins Halbfinale des Thüringenpokals
Runde Nordhausen Jena
1. Hauptrunde Freilos FSV Schleiz - FC Carl Zeiss Jena 0:5
2. Hauptrunde Wacker Nordhausen - ZFC Meuselwitz 2:1 SC Großengottern - FC Carl Zeiss Jena 0:5
Achtelfinale SV 90 Altengottern - Wacker Nordhausen 1:3 n.V. SV GW Siemerode - FC Carl Zeiss Jena 1:3
Viertelfinale FC Motor Zeulenroda - Wacker Nordhausen 0:7 An der Fahner Höhe - FC Carl Zeiss Jena 1:2

Die Vereine im Vergleich

Quelle: MDR THÜRINGEN/sar

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 01. August 2020 | 13:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Nordhausen - Sangerhausen - Wernigerode

Mehr aus Thüringen

Einsatzkräfte am Pumpspeicherwerk Goldisthal 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Sonne Mond und Sterne 2017 3 min
Bildrechte: ©SonneMondSterne 2017, Tony Günther

Das SonneMondSterne 2020 ist wegen Corona abgesagt. Seit 1997 findet das Elektro-Festival im August an der Thüringer Bleilochtalsperre statt. Zur Entschädigung hier ein paar Klänge und Bilder aus früheren SMS-Jahren.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Sa 08.08.2020 08:10Uhr 03:08 min

https://www.mdr.de/thueringen/ost-thueringen/saale-orla/video-sms-sonne-mond-sterne-bleilochtalsperre-abgesagt-corona-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Autoscooter 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In Gera findet seit Freitagmittag erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie eine Art "Rummel" statt. Die Aktion "Sommer in der Stadt" umfasst vielfältige kleinere Veranstaltungen und könnte bis zum Herbst andauern.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Fr 07.08.2020 13:30Uhr 01:03 min

https://www.mdr.de/thueringen/ost-thueringen/gera/video-sommer-gera-rummel-schausteller-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Holzstapel am Wegesrand 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kiosk im Freibad Schalkau 1 min
Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich

Einsatz für das Heimatbad: Im Schalkauer Freibad sorgt eine Schülerfirma dafür, dass Besucher mit Essen und Getränken versorgt werden.

Fr 07.08.2020 15:45Uhr 00:43 min

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/sonneberg/video-freibad-schalkau-schueler-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Wasserbüffel in der Thüringeti Crawinkel 1 min
Bildrechte: MDR/Katharina Melzer

Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad kommen auch die Wasserbüffel bei Crawinkel ins Schwitzen. Unter den 40 Tieren befinden sich auch erst wenige Tage alte Baby-Büffel.

Fr 07.08.2020 14:30Uhr 00:58 min

https://www.mdr.de/thueringen/west-thueringen/gotha/video-wasserbueffel-crawinkel-thueringeti-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video