Landkreis Nordhausen Wülfingerode: Brand in Mehrfamilienhaus

Im Sollstedter Ortsteil Wülfingerode im Landkreis Nordhausen ist am Freitagmittag ein Mehrfamilienhaus in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei hat der Dachstuhl gebrannt. Das Feuer sei mittlerweile weitgehend gelöscht, dennoch sei die Feuerwehr noch vor Ort.

Ein brennender Dachstuhl hinter einem heruntergekommenen Haus.
Das Feuer konnte mittlerweile weitgehend gelöscht werden. Bildrechte: MDR/Silvio Dietzel

17-jährige im Krankenhaus

Eine 17-jährige Frau sei mit Atemwegsbeschwerden ins Krankenhaus eingeliefert worden. Eine weitere Bewohnerin werde vorsorglich untersucht, hieß es. Über die Brandursache sei bislang nichts bekannt.

Quelle: MDR THÜRINGEN/ls

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 03. April 2020 | 14:30 Uhr

Mehr aus der Region Nordhausen - Sangehausen - Wernigerode

Mehr aus Thüringen