Herbsleben Polizei deckt illegalen Hundehandel bei Drogen-Razzia auf

Ein 26-Jähriger und eine 52-Jährige sollen in der 3.000-Einwohner-Gemeinde Herbsleben Drogen an Jugendliche verkauft haben. Deswegen rückten sie ins Visier der Polizei. Bei der Durchsuchung im Unstrut-Hainich-Kreis deckten die Ermittler nun auch einen illegalen Tierhandel auf.

Polizeiautos bei einer Razzia wegen Drogenhandels in Herbsleben
Bei der Durchsuchung in Herbsleben ging es zunächst um Drogen. Doch dann fand die Polizei auch noch zahlreiche Tiere. Bildrechte: MDR/Martin Wichmann

Nach der Drogenrazzia in Herbsleben bekommen die verhafteten beiden Tatverdächtigen auch Ärger mit dem Veterinäramt. Bei dem 26-Jährigen wurde in einem Stall ein etwa acht Monate altes, lebendes Wildschwein gefunden, das er von einem Jäger bekommen hatte. Er soll es ohne Genehmigung gehalten haben. Derzeit wird das Wildschwein auf die gefährliche Krankheit Afrikanische Schweinepest überprüft.

Polizei entdeckt illegalen Tierhandel in Herbsleben

Die 52-Jährige, gegen die am Mittwoch Haftbefehl erlassen wurde, soll zudem einen illegalen Hundehandel betrieben haben. In dem Gehöft entdeckte die Polizei 25 Hunde, davon 13 Welpen - darunter Bullterrier, Shih Tzu und Labradore. Die Frau soll die Tiere für jeweils 600 Euro angeboten haben.

Während die Razzia am Dienstag noch lief, tauchten Kaufinteressenten vor dem Gebäude auf. Die Anbieterin saß zu dem Zeitpunkt bereits in Handschellen auf ihrem Sofa.

Verdächtige sollen Drogen an Jugendliche verkauft haben

Die 52-Jährige und der 26-Jährige waren ins Visier der Ermittler geraten, weil sie Drogen an Jugendliche verkauft haben sollen. Bei der Durchsuchung stellten die Polizisten Cannabispflanzen und Crystal Meth sowie eine Schreckschusswaffe und 8.000 Euro Bargeld sicher. In der Wohnung hielt sich außerdem ein 13-jähriges Mädchen auf, das unter Drogeneinfluss stand.

Quelle: MDR THÜRINGEN/maf

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 17. Dezember 2019 | 19:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen - Sömmerda

Mehr aus Thüringen