Geschichte Linienverkehr startete 1898 - die Straßenbahn von Mühlhausen

Bernd Mahr aus Mühlhausen sammelt Fotos von der alten Tram. Hier ein paar alte Bilder aus seiner großen Sammlung.

Historische Straßenbahn Mühlhausen
Die letzte Straßenbahn kann man sich noch im Lokschuppen anschauen. Bildrechte: Verein zur Förderung handwerklicher Traditionen e. V.
um 1925 -Triebwagen 7 im Depot an der Aue
Um 1910 -Triebwagen 7 im Depot an der Aue. Bildrechte: Sammlung Mahr
um 1905 Triebwagen 26 - Haltestelle Bastmarkt
Der Fahrpreis betrug damals für die gesamte Strecke 20 Pfennige. Bildrechte: Sammlung Mahr
TW 48 - 1967 Endhaltestelle Aue
TW 48 - 1967 Endhaltestelle Aue. Bildrechte: Sammlung Mahr
1969 Triebwagen 45 - Wendeschleife am Stadtwald
1969 Triebwagen 45 - Wendeschleife am Stadtwald. Bildrechte: Sammlung Mahr
Historische Straßenbahn Mühlhausen
Die letzte Straßenbahn kann man sich noch im Lokschuppen anschauen. Bildrechte: Verein zur Förderung handwerklicher Traditionen e. V.
Alle (5) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen - Sömmerda