Eine Frau lacht und hält eine Urkunde in der Hand, darauf steht 'Thüringerin des Monats Februar 2018 Elke Wittger'
Bildrechte: MDR/David Dienemann

Thüringer des Monats Die Gewinnerin im Februar

Elke Wittger aus Mühlhausen ist die Thüringerin des Monats Februar. Sie möchte Kinder für eine abwechslungsreiche Ernährung begeistern. Daher engagiert sie sich seit mehr als sieben Jahren im Kinder-Pausenbrote e.V.

Eine Frau lacht und hält eine Urkunde in der Hand, darauf steht 'Thüringerin des Monats Februar 2018 Elke Wittger'
Bildrechte: MDR/David Dienemann

Gesunde und vitaminreiche Kost für Schulkinder anzubieten und die Kinder für eine abwechslungsreiche Ernährung zu sensibilisieren, das sind die Anliegen von Elke Wittger. Seit mehr als sieben Jahren engagiert sie sich im Verein Kinder-Pausenbrote. Die rund 250 Schülerinnen und Schüler der Regelschule Unstruttal freuen sich über das Angebot des Vereins, die täglich frisch belegten Brote. Hinzugekommen ist die Thomas-Müntzer-Schule in Mühlhausen. Elke Wittger hat immer ein offenes Ohr für die Wünsche der Kinder und ist eine wichtige Stütze des Vereins. Dafür zeichnen MDR THÜRINGEN und die Thüringer Ehrenamtsstiftung Elke Wittger als "Thüringerin des Monats" aus.

Ein Flyer auf dem Pausenbrote zu sehen sind und die Aufschrift 'Pausenbrot für alle! - Kinder-Pausenbrote e.V. - Helfen Sie mit!'
Pausenbrot für alle! Das ist das Motto des Kinder-Pausenbrote e.V. Bildrechte: MDR/David Dienemann

Seit 1994 verleiht MDR THÜRINGEN die Auszeichnung "Thüringer des Monats". Das Engagement von Menschen, die in ehrenamtlicher Arbeit Außergewöhnliches geleistet oder sich in besonderer Weise für Mitmenschen in Thüringen eingesetzt haben, wird hiermit besonders gewürdigt.

Eine Jury aus Hörfunk- und Fernsehjournalisten von MDR THÜRINGEN sowie der Thüringer Ehrenamtsstiftung hat die Qual der Wahl: Jeden Monat gehen viele Bewerbungen ein – per Mail oder per Post. Aber nur eine oder einer kann mit dem Titel "Thüringer des Monats" ausgezeichnet werden. Die Jury macht es sich mit der Entscheidung nicht leicht, denn eigentlich hat jede(r) Kandidat(in) diese Auszeichnung verdient.

Im Dezember wird dann aus den 12 Thüringern des Monats von den Hörern von MDR THÜRINGEN, den Zuschauern des MDR THÜRINGEN JOURNAL sowie den Nutzern von mdr-thüringen.de der "Thüringer des Jahres" gewählt und im festlichen Rahmen im MDR Landesfunkhaus Thüringen in Erfurt ausgezeichnet.

Bilder von der Auszeichnung Elke Wittger ist Thüringerin des Monats

Elke Wittger aus Mühlhausen ist die Thüringerin des Monats Februar. Sie möchte Kinder für eine gesunde Ernährung sensibilisieren. Daher engagiert sie sich seit mehr als sieben Jahren im Kinder-Pausenbrote e.V.

Ein Flyer auf dem Pausenbrote zu sehen sind und die Aufschrift 'Pausenbrot für alle! - Kinder-Pausenbrote e.V. - Helfen Sie mit!'
Elke Wittger möchte Kinder für eine abwechslungsreiche Ernährung sensibilisieren. Daher engagiert sie sich seit mehr als sieben Jahren im Kinder-Pausenbrote e.V. Bildrechte: MDR/David Dienemann
Ein Flyer auf dem Pausenbrote zu sehen sind und die Aufschrift 'Pausenbrot für alle! - Kinder-Pausenbrote e.V. - Helfen Sie mit!'
Elke Wittger möchte Kinder für eine abwechslungsreiche Ernährung sensibilisieren. Daher engagiert sie sich seit mehr als sieben Jahren im Kinder-Pausenbrote e.V. Bildrechte: MDR/David Dienemann
Ein Junge mit einer Trommel läuft zwischen Kindern hindurch, die Schilder halten auf denen 'Danke' steht. Hinter ihm läuft eine lachende Frau.
Die Schülerinnen und Schüler der Regelschule Unstruttal, sowie der Thomas-Müntzer-Schule in Mühlhausen freuen sich über das Pausenbrot-Angebot und bereiten ihr bei der Preisübergabe einen gebührenden Empfang. Bildrechte: MDR/David Dienemann
Acht Mädchen tanzen vor einem Publikum.
Mit einem Programm dankten die Schülerinnen und Schüler Elke Wittger. Dieses arbeiteten die Kinder innerhalb weniger Tage aus. Bildrechte: MDR/David Dienemann
Zuschauer sitzen auf Stühlen und klatschen.
Die Zuschauer sind sichtlich begeistert. Die Kinder haben viel Mühe in das Programm investiert. Bildrechte: MDR/David Dienemann
Eine Frau lacht und hält eine Urkunde in der Hand, darauf steht 'Thüringerin des Monats Februar 2018 Elke Wittger'
Die Ehrenamtliche kümmert sich bei ihrer Arbeit mit ganzem Herzen um die Schülerinnen und Schüler. Sie hat immer ein Ohr für deren Wünsche. Bildrechte: MDR/David Dienemann
Eine Frau steht lächelnd zwischen zwei Männern die klatschen. Sie hält ein Geschenk in den Händen.
Das weiß auch der Vorsitzende der Thüringer Ehrenamtsstiftung Dr. Volker Düssel ... Bildrechte: MDR/David Dienemann
Ein Mann übergibt einer Frau einen Strauß Blumen.
... sowie der Mühlhäuser Landrat Harald Zanker. Sie danken Elke Wittger für ihr Engagement. Bildrechte: MDR/David Dienemann
Zwei Frauen umarmen sich.
Zu all dem Glück kam Elke Wittger durch ihre Kinder-Pausenbrot-Kollegin Frau Knoche. Sie schlug sie als Thüringerin des Monats vor. Bildrechte: MDR/David Dienemann
Kinder bedienen sich an einem kalten Buffet mit belegten Broten.
Zum Abschluss - wie kann es anders sein - gab es leckere und vor allem gesunde Pausenbrote und Gemüsehäppchen für alle. Bildrechte: MDR/David Dienemann
Alle (9) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Das Fazit vom Tag | 23. Februar 2018 | 18:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 26. Januar 2018, 15:00 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.