Theater Nordhausen
Theater Nordhausen lädt zu Lesung und Märchenoper am 24. Februar ein. Bildrechte: MDR/Dirk Reinhardt

Veranstaltungstipps für die Region Wohin in Nord-Thüringen?

Auf dieser Seite finden Sie einige Veranstaltungstipps von MDR THÜRINGEN - Das Radio und dem MDR THÜRINGEN JOURNAL.

Theater Nordhausen
Theater Nordhausen lädt zu Lesung und Märchenoper am 24. Februar ein. Bildrechte: MDR/Dirk Reinhardt

Bad Langensalza | Neue Sonderschau im Nationalparkzentrum

Im Nationalparkzentrum an der Thiemsburg ist bis zum 30. Juni eine Sonderausstellung zu sehen. Gezeigt werden spektakuläre schwarz-weiße Naturaufnahmen aus den schönsten Wildnisgebieten Deutschlands. "Mein wildes Deutschland" hat Fotograf Norbert Rosing seine Schau genannt.

Bleicherode | Konzert

Stimmgewaltige Don Kosaken sind am 12. März in der Marienkirche Bleicherode zu hören. Maxim Kowalew singt gemeinsam mit seinem Ensemble sakrale Lieder und russische Weisen. Die sieben Künstler singen abwechselnd solo oder als Chor. Wunschtitel wie "Abendglocken" oder "Marusja" sind ebenfalls dabei. 19 Uhr beginnt das Konzert.

Friedrichsrode | Bluesfasching

Im Kuhstall zu Live-Musik tanzen und grooven - das geht am 23. Februar in Friedrichsrode. Der Kunsthof lädt alle Jecken zum diesjährigen Blues-Fasching ein, das Motto lautet: "Sinnlos aber schön." Nach diesem Motto können Sie sich auch verkleiden. Die Bands Dogma'n und die Christoph Gallas Bluesband bringen Sie dazu richtig in Stimmung. Los geht es um 20 Uhr im Kuhstall in Friedrichsrode.

Mühlhausen | Reisevortrag

Über eine Reise nach Tansania wird am 22. Februar in der Petrikirche Mühlhausen berichtet. Jugendliche aus Mühlhausen haben drei Wochen mit tansanischen Jugendlichen gelebt und wollen ihre Eindrücke weitergeben. Um 19:30 Uhr erzählen sie davon und zeigen Bilder.

Nordhausen | Theater

Wenn Sie an diesem Wochenende keine Lust mehr auf Fasching haben, wie wäre es dann mit einem Theaterbesuch? Am Nordhäuser Theater können Sie am 24. Februar zwischen zwei Vorstellungen wählen. Um 14:30 Uhr werden Sie in die zauberhafte Welt der Märchenoper entführt. Aschenbrödel steht auf dem Spielplan. Und um 18 Uhr gibt es im Theater unterm Dach eine Lesung des Theaterjugendclubs. Das Thema: "Meine Zeit mit Anne Frank". Karten für beide Stücke gibt's an der Theaterkasse.

Nordhausen | Märchenstunde

Mit einer märchenhaften Ausstellung will das Kunsthaus Meyenburg in Nordhausen Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern. Die neue Sonderschau zeigt Märchenillustrationen von ihren Anfängen bis zur Gegenwart sowie das Leben und Wirken der Brüder Grimm. Für Kinder bietet das Kunsthaus spezielle Aktionen an. Jeden Dienstag um 10 Uhr gibt es eine "Märchenstunde" für die Kindergarten- und Grundschulkinder. Es werden Märchen der Gebrüder Grimm vorgelesen. Die Ausstellung geht noch bis 7. April und ist dienstags bis sonntags geöffnet.

Teistungen | Vortragsreihe

Im Grenzlandmuseum Teistungen beginnt am 28. Februar die neue Vortragsreihe "Vom Todesstreifen zur Lebenslinie". An insgesamt vier Abenden wird die jahrzehntelange Teilung Europas thematisiert. Im ersten Teil geht es um den Abschnitt Balkan. Ab 18 Uhr wird das Hügelland Sakar an der türkisch-bulgarischen Grenze vorgestellt. Im Schatten des Eisernen Vorhangs ist eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft mit seltenen Vögeln entstanden. Von Bulgarien aus flüchten viele DDR-Bürger in den Westen. Das bulgarische Grenzsicherungssystem wird vorgestellt und die Zusammenarbeit der bulgarischen Staatssicherheit mit dem MfS. Erzählt werden die Geschichten von in Bulgarien getöteten DDR-Flüchtlingen.

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Veranstaltungstipps | 21. Februar 2019 | 09:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 21. Februar 2019, 10:20 Uhr