Veranstaltungstipps für die Region Wohin in Nord-Thüringen?

Auf dieser Seite finden Sie einige Veranstaltungstipps von MDR THÜRINGEN - Das Radio und dem MDR THÜRINGEN JOURNAL.

Baumkronenpfad im Herbstwald im Nationalpark Hainich
Immer einen Besuch wert: Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich Bildrechte: imago/imagebroker

Bad Langensalza | Baumkronenpfad

Der Aussichtsturm auf dem Baumkronenpfad bei Bad Langensalza ist nun auch wieder geöffnet. Vom 42 Meter hohen Plateau kann man weit über den Hainich hinaus schauen. Der Wipfelpfad ist während der Sommersaison von 11 bis 19 Uhr geöffnet und ein Erlebnis für die ganze Familie.

Nordhausen | Ausstellung

Das Museum Tabakspeicher in Nordhausen hat die aktuelle Sonderausstellung "Eiserne Bestseller – Schwert und Rüstung in Handwerk und Gesellschaft" bis Mitte November verlängert. Wer Lust auf eindrucksvolle und schwergewichtige Zeitzeugnisse hat, kann wieder ins Museum kommen.

Nordhausen | Sonderausstellung

Die aktuelle Ausstellung "...und dann fängt das zweite Leben an" in der Gedenkstätte Mittelbau-Dora in Nordhausen stellt einige der letzten Zeitzeugen vor. Sie präsentiert Porträtaufnahmen von Überlebenden des Konzentrationslagers, aufgenommen vom US-amerikanischen Fotografen zwischen den Jahren 2005 und 2015. Harte Kost, aber absolut sehenswert! Zu sehen ist die Ausstellung dienstags bis donntags zwischen 10 bis 18 Uhr. Die Ausstellung läuft bis zum 31. Dezember 2020.

Weniger Veranstaltungsankündigungen wegen Corona Aktuell finden aufgrund des Coronavirus so gut wie keine Veranstaltungen statt. Deswegen finden Sie zur Zeit bei uns weniger Veranstaltungsankündigungen als bisher.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Der Vormittag mit Haase und Waage | 07. August 2020 | 11:05 Uhr