Grundriss in Blütenform Neuer Kindergarten in Gera feierlich eröffnet

Gera hat einen neuen Kindergarten, der insgesamt 120 Kindern Platz bieten soll. Die Corona-Pandemie verzögerte die Eröffnung.

Gummistiefel stehen im Regal einer Kindertagesstätte.
Der Bau der Kita in Gera kostete circa drei Millionen Euro. Trägerin des Kindergartens ist die TSA GmbH aus Jena. Bildrechte: dpa

Nach 18-monatiger Bauzeit ist am Dienstag der neue Kindergarten "Am Wald-Klinikum" in Gera offiziell eingeweiht worden. Aufgrund der Corona-Pandemie hatten sich die Bauarbeiten länger hingezogen als erwartet. 40 Kinder im Alter zwischen einem und sechs Jahren werden in der neuen Kita betreut. Insgesamt stehen 120 Plätze zur Verfügung. Wie eine Stadtsprecherin MDR THÜRINGEN sagte, habe die Kommune die Plätze genehmigt.

Kita-Gebäude in Gera hat Grundriss einer Blüte

Errichtet wurde das Gebäude vom SRH Wald-Klinikum. Das Projekt kostete etwa drei Millionen Euro. Mieter und Träger des Kindergartens ist die TSA Bildung und Soziales GmbH mit Sitz in Jena. Die TSA GmbH verantwortet als Trägerin 21 Einrichtungen in Jena, Erfurt, Dresden und nun auch in Gera.

Zu den Besonderheiten im Kindergarten "Am Wald-Klinikum" gehört, dass der Grundriss einer Blüte ähnelt. Bodentiefe Fenster sollen den Kindern einen Blick in die Natur gewähren. 

200 Kindergartenplätze in Gera fehlten

Oberbürgermeister Julian Vonarb (parteilos) sagte, dass mit dem neuen Kindergarten Kinder in Gera spürbar besser betreut werden könnten. Zuletzt fehlten in der Stadt mehr als 200 Plätze. Zurzeit gibt es in Gera 40 Kindergärten von 17 verschiedenen Trägern.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 18. August 2020 | 14:30 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Gera - Altenburg - Zwickau

Mehr aus Thüringen

Auerhuhn 1 min
Bildrechte: MDR/Mamoni

19 Auerhühner sind aus der Thüringer Zuchtstation in Gehren im Ilm-Kreis entlassen worden. Experten schätzen, dass etwa 30 Tiere in freier Wildbahn leben.

Fr 18.09.2020 15:43Uhr 00:58 min

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/ilmenau-ilmkreis/video-auerhuhn-auerhahn-gehren-aufzucht-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Verena aus Leipzig kaufte einen der Nachkommen von "Rupfi", dem Baum auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt 2018. 1 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN JOURNAL

Die lichte Fichte von Erfurts Weihnachtsmarkt 2018 wurde als Rupfi zum Medienstar. Jetzt sind aus den Samen viele kleine Nachkommen gezogen worden - den ersten ergatterte Verena aus Leipzig.

Fr 18.09.2020 14:48Uhr 01:20 min

https://www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/erfurt/video-rupfi-fichte-weihnachtsmarkt-nachkommen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video