288 Millionen Euro Gera: Stadtrat beschließt Haushalt für 2021

Der Geraer Stadtrat hat am Donnerstagabend den Haushaltsplan für das kommende Jahr beschlossen. Er hat ein Volumen von 288 Millionen Euro, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Darin enthalten sind 68 Millionen Euro Personalkosten. Bedarfszuweisungen des Landes sind im Geraer Haushalt nicht vorgesehen.

Nächsten Donnerstag beraten die Stadträte erneut, da einige Beschlüsse vertagt werden mussten - unter anderem zum Bebauungsplan für einen Möbelmarkt an der A 4 und ein neues Wohnquartier im Stadtzentrum.

Marktplatz und Rathaus von Gera
Der Marktplatz und das Rathaus von Gera. Bildrechte: imago/blickwinkel

Quelle: MDR THÜRINGEN/ls

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 06. November 2020 | 12:30 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Gera - Altenburg - Zwickau

Mehr aus Thüringen