Präsentiert von MDR THÜRINGEN Barclay James Harvest spielt Konzert mit Les Holroyd in Gera

Barclay James Harvest waren mit Gründungsmitglied Les Holroyd ins Kultur-und Kongresszentrum Gera gekommen, um vor den Fans rund zwei Stunden lang ihre Bombast-Balladen zu spielen. Im zweiten Teil gab's ein Akustik-Set und als Zugabe "Life is for living". 700 Besucher waren bei dem von MDR THÜRINGEN präsentierten Konzert am Samstag dabei.

Gründungsmitglied der Band Barclay James Harvest, Les Holroyd
Das Urgestein: Les Holroyd stammt noch aus der Gründungsbesetzung von Barclay James Harvest. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Gründungsmitglied der Band Barclay James Harvest, Les Holroyd
Das Urgestein: Les Holroyd stammt noch aus der Gründungsbesetzung von Barclay James Harvest. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Konzert der Band Barclay James Harvest
Zwei Stunden lang erfreute die fünfköpfige Band ihr Publikum mit den Bombast-Balladen der Vergangenheit. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Gründungsmitglied der Band Barclay James Harvest, Les Holroyd
Meist spielte Les Holroyd Bass – gekonnt! Seine Stimme war allerdings nicht bei allen Songs in Bestform. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Konzert der Band Barclay James Harvest mit Les Holroyd
Zu Beginn des zweiten Teils gab es ein Akustik-Set. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Die Band Barclay James Harvest mit Les Holroyd
Danke, Gera! Die fünf Musiker von links: Schlagzeuger Ralf Gustke, Keyboarder Colin Browne, Gitarrist Mike Byron Hehir, Les Holroyd (Lead-Gesang, Bass und Gitarren) und Steve Butler (Keyboards, Bass, Gitarren). Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Alle (5) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Der Vormittag am Wochenende | 14. April 2019 | 09:40 Uhr