Uniklinikum Gab es so noch nicht: Drei Zwillingsgeburten in einer Woche in Jena

Im Universitätsklinikum Jena haben in dieser Woche drei Zwillingspaare das Licht der Welt erblickt. Wie das Klinikum am Freitag mitteilte, waren alle sechs Neugeborenen Jungen.

Zwillinge in Jena geboren - alle Kinder wohlauf

Innerhalb einer Woche wurden am Universitätsklinikum Jena drei Zwillingspaare geboren.
Die Zwillingsbrüder mit ihren Eltern sowie ihrer Hebamme und ihrer Geburtsmedizinerin am Uniklinikum Jena. Bildrechte: UKJ

Am Montag kamen die Brüder Kurt Joachim und Eduard Peter per Kaiserschnitt auf die Welt, am Dienstag folgten dann Wilhelm Ferdinand und Gustav Otto. Das dritte Zwillingspaar - Fred und Fritz - wurde am Donnerstag zur Welt gebracht, wieder per Kaiserschnitt. Alle Kinder und Mütter seien wohlauf, hieß es. In diesem Jahr gab es im Universitätsklinikum Jena schon 28 Zwillings- und zwei Drillingsgeburten. Drei Zwillingsgeburten in einer Woche sind laut Klinikum jedoch ein Novum.

Quelle: MDR THÜRINGEN/maf

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 28. September 2019 | 14:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 28. September 2019, 14:42 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Jena - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen