Jena Schafe und Ziegen auf Weide mit Luftdruckwaffe erschossen

Die in der Nacht zum Dienstag auf einer Weide erschossenen Schafe und Ziegen in der Nähe von Jena sind durch eine Luftdruckwaffe getötet worden. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Kadaver der Tiere wiesen mehrere Einschüsse auf. Die Untersuchung wurde im Landesamt für Verbraucherschutz durchgeführt.

Ziege erschossen Cospeda
Eines der toten Weidetiere. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Am Dienstagmorgen wurden die insgesamt sieben Schafe und Ziegen auf der Weide in Cospeda gefunden. Die Polizei hat bereits mehrere Hinweise erhalten. Allerdings ermittelt sie weiter wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und bittet Zeugen um Mithilfe.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 16. Oktober 2019 | 16:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Jena - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen

Feuerwehrleute stehen neben einem seitlich liegenden Auto 1 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN

Weil ihm schwarz vor Augen wurde, fuhr ein Autofahrer in Weimar gegen einen Baum. Der Wagen kippte auf die Seite. Der Baum kippte um. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Mo 06.07.2020 13:00Uhr 00:34 min

https://www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/weimar/video-unfall-baum-entwurzelt-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video