Silhouette der Leuchtenburg umrahmt von weihnachtlichen Motiven
Der Markt der Wünsche auf der Leuchtenburg findet am zweiten und dritten Adventswochenende statt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Orte, Termine und Öffnungzeiten Weihnachtsmarkt der Wünsche auf der Leuchtenburg

Während des zweiten und dritten Adventswochenendes duftet, funkelt und klingt es auf der mittelalterlichen Leuchtenburg bei Kahla.

Silhouette der Leuchtenburg umrahmt von weihnachtlichen Motiven
Der Markt der Wünsche auf der Leuchtenburg findet am zweiten und dritten Adventswochenende statt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Jeweils ab elf Uhr können Besucher auf dem Markt der Wünsche besondere Burgprodukte wie Wein oder Honig, sowie Plätzchen, Kuchen und Stollen aus der Weihnachtsbäckerei genießen. Außerdem lädt das Burginnere zu einer spannenden Tour durch die Porzellanwelten ein. Vielleicht findet sich bein Kunsthandwerker das ein oder andere Geschenk.

Damit die Wünsche des Weihnachtsmarktes auch wirklich in Erfüllung gehen, sind alle Besucher dazu eingeladen, ihre Wünsche auf Porzellan zu verewigen und das Geschirr dann in die Tiefe zu werfen. Ganz getreu dem Motto "Scherben bringen Glück" sollen sich dann die Wünsche erfüllen.

Öffnungszeiten: 7. bis 8. und 14. bis 15. Dezember 2019
Täglich 11 bis 18 Uhr

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 20. November 2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 28. November 2019, 11:42 Uhr

Mehr aus der Region Jena - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen