Thüringer Bus-Unternehmen Ein-Euro-Tag wirbt für öffentlichen Nahverkehr

Thüringer Busunternehmen werben am Ein-Euro-Tag für den öffentlichen Nahverkehr. Daran beteiligen sich am Donnerstag die Unternehmen IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau (Ilm-Kreis), die RBA Regionalbus Arnstadt GmbH (Ilm-Kreis), die KomBus GmbH (Saale-Orla-Kreis und Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) und die Verwaltungsgesellschaft des ÖPNV Sömmerda (Landkreis Sömmerda).

Linienbusse der Gesellschaft Regionalbus Arnstadt GmbH in Arnstadt.
Linienbusse der Gesellschaft Regionalbus Arnstadt GmbH in Arnstadt. Bildrechte: MDR/Matthias Thüsing

Die Ein-Euro-Tickets löst man direkt beim Busfahrer. Sie gelten als Tagestickets. Reguläre Fahrscheine und Zeitkarten behalten an diesem Tag ihre Gültigkeit. Erneut unterstützt die Aktion das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz im Landkreis Gotha. Der eine oder andere Euro, den Fahrgäste am Donnerstag beim Busfahren sparen, können Sie den Kindern in dieser Einrichtung zu Gute kommen lassen. In den Bussen und Servicecentern stehen dafür Spendenboxen bereit. Beim letzten Aktionstag im Oktober 2017 kamen so rund 540 Euro zusammen.

Quelle: MDR THÜRINGEN

--- AKTUELLES AUS THÜRINGEN ---

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 11. Oktober 2018 | 05:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. Oktober 2018, 05:00 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

5 Kommentare

12.10.2018 04:02 Enrico Pelocke 5

@1 Atheist aus Mangel an Beweisen : "Am sichersten bin ich nach wie vor mit meinem PKW unterwegs!" Das ist ein großer Irrtum. Autos haben im Verhältnis zur Verkehrsleistung, also je x Pkm, eine vielfach höhere Zahl Unfälle, Verletzter, Toter.

11.10.2018 13:46 part 4

Der Erfurter Stadtrat lässt laut Funke- Mediengruppe gerade die Möglichkeit eines fahrscheinfreien Nahverkehrs für Schüler und Azubis prüfen. Leider scheint das Geld ausgegangen zu sein, es wird wohl für den veranschlagten Kirchentag oder andere Prestigobjekte veranschlagt?

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen