Saale-Orla-Kreis Radfahrer stirbt nach Sturz - Polizei ermittelt zu Unfall

Ein 60-jähriger Mann ist am Sonntagnachmittag bei einem Sturz mit dem Fahrrad ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Mann auf einem Feldweg bei Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis) unterwegs. Trotz schneller Erster-Hilfe-Maßnahmen erlag er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Blaulicht leuchtet an einem Fahrzeug des Rettungsdienstes.
Die Todesursache ist noch unklar. Bildrechte: dpa

Die genaue Todesursache ist noch unklar, wie eine Sprecherin der Polizei sagte. Es werde geprüft, ob der Mann durch einen medizinischen Notfall mit seinem Fahrrad ins Straucheln geriet oder infolge des Sturzes ums Leben kam.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn,dpa

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 22. Februar 2021 | 16:30 Uhr

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen