Klinikum Schleiz Landtagsabgeordneter fordert Verbund mit Thüringen-Kliniken

Nach der Schließung der Geburtshilfestation im Klinikum Schleiz fordert der Ostthüringer Landtagsabgeordnete Ralf Kalich (Linke) einen gemeinsamen Klinik-Verbund der Krankenhäuser in der Region. Die Kliniken in Schleiz und Greiz und die Thüringen-Kliniken in Saalfeld, Rudolstadt und Pößneck könnten voneinander profitieren, so Kalich. Sie könnten Personal austauschen und sich spezialisieren. Das biete auch Chancen für den Erhalt des Krankenhauses in Schleiz.

Gespräche zum Erhalt des Schleizer Klinikums

Am Mittwoch will Kalich nach eigenen Angaben mit der Staatssekretärin im Thüringer Sozialministerium über Möglichkeiten für den Erhalt des Schleizer Krankenhauses sprechen. Außerdem habe er den Thüringer Landesrechnungshof aufgefordert, zu prüfen, ob Fördergelder für das Krankenhaus in Schleiz in den vergangenen Jahren zweckgebunden eingesetzt wurden.

Ein Wegweiser mit der Aufschrift Radiologie etc zeigt auf ein helles Gebäude mit vielen Fenstern
Der Landtagsabgeordnete Ralf Kalich (Linke) fordert für das Schleizer Klinikum einen gemeinsamen Klinik-Verbund der Krankenhäuser in der Region. (Archivbild) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Quelle: MDR THÜRINGEN/jw

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 26. Februar 2020 | 07:30 Uhr

2 Kommentare

PoliticalNerd99 vor 23 Wochen

Frau Schweinsburg hätte schon zurücktreten müssen, als sie den Greizer Azubis kostenlosen Nahverkehr verweigerte.
Die Frau bringt erst ihr eigenes Alter zu Fall, wenn sie zur nächsten Amtszeit nicht mehr antreten darf.

Diefell vor 23 Wochen

Wenn Frau Schweinsburg (CDU-Landrätin und Aufsichtsratsvorsitzende des in
Schieflage befindlichen KH Greiz) lt. OTZ vom 25.02. fordern kann, das Herr
Mohring einfach seinen Hut nehmen soll und schnörgellos abtretten soll, was
sollte man dann von Frau Schweinsburg erwarten ? Ihren Rücktritt ???
Da Sie ihrer Aufsichtspflicht nicht nachkommt und auf Kosten des KH Schleiz
als Kreisfürstin ihr Krankenhaus versucht zu sanieren

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen