Verkehr Windböe fegt Aufbau von Pkw-Anhänger auf A9

Auf der Autobahn 9 bei Schleiz hat eine Windböe den Aufbau eines Pkw-Anhängers während der Fahrt vom Fahrgestell gefegt. Nach Angaben der Feuerwehr stießen deswegen am Donnerstag zwei dahinter fahrende Autos zusammen: Einer der beiden Fahrer hatte gebremst, um nicht in den Anhänger-Aufbau zu fahren - das folgende Fahrzeug fuhr auf. Ein Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt, beide Fahrzeuge erheblich beschädigt.

Aufbau von Pkw-Anhänger auf der A9 bei Schleiz.
Der Aufbau des Pkw-Anhängers und einer der beiden Unfallwagen auf der A9 bei Schleiz. Bildrechte: Ronny Schuberth /Feuerwehr Schleiz

Die Feuerwehr war stundenlang im Einsatz, um die Autobahn zu reinigen und aufzuräumen. Laut Feuerwehr war der Pkw-Anhänger leer. Die Polizei untersucht nun, wie sich der Aufbau vom Fahrgestell lösen konnte.

Fahrgestell eines Pkw-Anhängers, dessen Aufbau sich auf der A9 bei Schleiz gelöst hatte.
Der Aufbau des Pkw-Anhängers hatte sich während der Fahrt vom Fahrgestell gelöst. Bildrechte: Ronny Schuberth /Feuerwehr Schleiz

Quelle: MDR THÜRINGEN/seg

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten Ostthüringen | 04. Oktober 2019 | 09:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 04. Oktober 2019, 09:44 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen

Thüringen

Bei Hardisleben wird eine Brücke für einen Radweg eingehoben 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Bei Hardisleben im Landkreis Sömmerda wurde am Donnerstagmorgen eine Brücke eingehoben. Sie soll eine Lücke im Radwegenetz schließen.

Do 21.11.2019 14:00Uhr 00:32 min

https://www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/soemmerda/video-radwege-bruecke-kreis-soemmerda-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video