Botschafter für Thüringen Johann Sebastian Bach als Spielzeugfigur

Kurz vor den Bachwochen bietet Thüringen den Komponisten Johann Sebastian Bach als Spielzeugfigur an.

Johann Sebastian Bach als Minifigur
Johann Sebastian Bach als Minifugur Bildrechte: MDR/Katrin Fischer

Seit Donnerstag wird die Miniatur für knapp drei Euro bei der Thüringer Tourismusgesellschaft (TTG) in Erfurt verkauft. Weltweit ist sie über den OnlineShop der TTG zu erwerben. 25.000 Exemplare wurden zunächst produziert.

2016 war Thüringen das erste Bundesland, das mit der Goethe-Miniatur eine Playmobilfigur für sein Marketing eingesetzt hatte. Die Spielfigur des großen deutschen Dichters warb sogar in den USA für Deutschland und Thüringen. Sie wurde inzwischen über 75.000 mal verkauft. Anlässlich des Reformationsjubiläums kam zuvor schon eine 7,5 Zentimeter-Ausgabe von Martin Luther als Plastik-Figur auf den Markt.

Johann Sebastian Bach steht als Spielzeugfigur auf einem Regal, dahinter eine Broschüre zu Bach in Thüringen mit dem Titel Bach in Thüringen entdecken.
Der Komponist wurde 1685 in Eisenach geboren. Bildrechte: MDR / Uli Sondermann-Becker

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 18. April 2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 18. April 2019, 14:05 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus Thüringen