Eine S-Bahn fährt in einen Bahnhof ein.
Abellio legt in Sachen Pünktlichkeit schärfere Kriterien an als die Deutsche Bahn. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Deutsche Bahn Regionalzüge in Thüringen überdurchschnittlich pünktlich

Pünktlich wie die Bahn, die Zeiten sind schon lange vorbei. Weichenprobleme, Signalstörungen oder gar Zugausfälle machen Fahrten mit der Deutschen Bahn zum Abenteuer. Das staatseigene Unternehmen räumt selbst ein, Probleme mit der Pünktlichkeit zu haben. Vor allem im Fernverkehr. Dagegen waren 94 Prozent der Regionalzüge nach Angaben der Deutschen Bahn pünktlich. In Thüringen sind die Werte sogar noch besser.

von Wolfgang Hentschel

Eine S-Bahn fährt in einen Bahnhof ein.
Abellio legt in Sachen Pünktlichkeit schärfere Kriterien an als die Deutsche Bahn. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

95,9 Prozent der Regionalzüge der Deutschen Bahn waren im letzten Jahr in Thüringen pünktlich. Das geht aus der von der Deutschen Bahn vorgelegten Statistik hervor. Thüringen belegt damit im Vergleich der Bundesländer Platz vier. Besser waren nur Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Berlin.

Wobei die beiden Stadtstaaten kein echter Vergleich sind. Dort wurden nämlich die zur Deutschen Bahn gehörenden S-Bahnen mitgezählt. Sie fahren kürzere Strecken. Und weil dadurch auch das Risiko einer Verspätung kleiner ist, wird die Statistik entlastet. Ohne die S-Bahnen läge zum Beispiel in Hamburg die Pünktlichkeit nur bei 89 Prozent, und wäre damit kaum besser als bei den "Schlusslichtern" in der Pünktlichkeitstabelle: Bremen und Schleswig-Holstein. Dort waren nur 86 beziehungsweise 89 Prozent der Regionalzüge pünktlich.

Abellio legt höhere Kriterien an Pünktlichkeit

Wobei pünktlich ein relativer Begriff ist: Für die Deutsche Bahn ist ein Zug noch pünktlich, wenn der sich nicht mehr als sechs Minuten verspätet. Und wenn Züge ausfallen, werden sie in der Statistik überhaupt nicht erfasst. Genauso macht das Abellio. Das niederländische Verkehrsunternehmen hatte im letzten Jahr in Thüringen einige Zug-Angebote komplett streichen müssen, weil Lokomotivführer fehlten. Die Ausfälle tauchen aber in der Pünktlichkeitsstatistik nicht auf.

Abellio bedient in Thüringen unter anderem die Strecken Erfurt-Weimar-Leipzig, Erfurt-Artern-Sangerhausen sowie Leinefelde-Nordhausen-Sangerhausen-Halle. Das Unternehmen erreichte dabei im letzten Jahr nach eigenen Angaben einen Pünktlichkeitswert von 94,4 Prozent. Wobei Abellio beim Thema Pünktlichkeit strengere Maßstäbe als die Deutsche Bahn anlegt. Während der Staatskonzern sich selbst eine Toleranz von sechs Minuten gewährt, gilt bei Abellio eine Grenze von fünf Minuten.

Neben DB Regio und Abellio fährt im Freistaat unter anderem auch noch die Erfurter Bahn im Regionalverkehr. Von diesem Unternehmen waren keine Zahlen zur Pünktlichkeit zu bekommen. Die Erfurter Bahn verwies auf ihren Auftraggeber, die Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen (NVS). Die NVS sah sich auf Nachfrage nicht in der Lage, Daten zur Verfügung zu stellen.

Die acht Bahngesellschaften für Thüringen - DB Regio
- Erfurter Bahn
- Süd-Thüringen-Bahn
- Abellio Rail Mitteldeutschland
- Vogtlandbahn
- Harzer Schmalspurbahn
- Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn
- Cantus Verkehrsgesellschaft

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 16. April 2019 | 06:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 16. April 2019, 06:00 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

1 Kommentar

17.04.2019 06:35 Herr S. 1

Die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn gehört zur Deutschen Bahn (DB Regio AG, Regionalbereich Südost) . Es sind 7 Eisenbahnverkehrsunternehmen, die die Strecken in Thüringen bedienen.

Mehr aus Thüringen

Thüringen

Eine Bushaltestelle an einer Straße in Kaltensundheim. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Eine Lokalposse erlebt zurzeit Kaltensundheim im Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Ein neues Wartehäuschen steht zu nah an der Straße.

Do 22.08.2019 10:00Uhr 00:49 min

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-330182.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video