Schnee und Glätte Kommt jetzt der Winter nach Thüringen?

Schlechte Sicht und Schneefall auf der A9 bei Hermsdorf/Thüringen
Vor allem im Berufsverkehr ist am Mittwochmorgen mit Behinderungen zu rechnen. Bildrechte: imago/Frank Sorge

Ein Tief, das ab Dienstag von Nord- zur Ostsee zieht, sorgt auch in Thüringen für unbeständiges Winterwetter. Laut Deutschen Wetterdienst (DWD) sinkt die Schneefallgrenze im Freistaat in der Nacht auf bis zu 400 Meter, demnach wird auch im Tiefland mit Schnee und Schneeregen gerechnet. Vor allem im Thüringer Wald, im Thüringer Vogtland und im Altenburger Land können zwischen fünf und zehn Zentimeter Neuschnee fallen.

Das Tief bringt ab der zweiten Nachthälfte deutlich kühlere Luft nach Thüringen. Die Temperaturen liegen dann zwischen null und zwei Grad. Am Boden ist es sogar noch kälter. "Im Berufsverkehr am Mittwochmorgen müssen die Verkehrsteilnehmer deutlich mehr Zeit einplanen, da überfrierende Nässe droht", warnt Antje Khamis vom MDR-Wetterstudio. Im Bergland rechnet der DWD mit bis zu zehn Zentimetern Neuschnee und aufgrund des stürmischen Winds auch mit Schneeverwehungen.

Legende

Keine Warnungen Vorabinformation Unwetter Wetterwarnungen (Stufe 1) Warnungen vor markantem Wetter (Stufe 2) Unwetterwarnungen (Stufe 3) Warnungen vor extremem Unwetter (Stufe 4) Hitzewarnung UV-Warnung

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) informiert laufend über die Warnsituation in Deutschland. Regionale Warnungen werden sehr kurzfristig herausgegeben, um möglichst genau sein zu können. Wenn Sie einen Punkt auf der Karte auswählen, werden Ihnen die entsprechenden Warnungen angezeigt.

Quelle: MDR THÜRINGEN

AKTUELLES AUS THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | THÜRINGEN JOURNAL | 08. Januar 2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 08. Januar 2019, 12:33 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

4 Kommentare

09.01.2019 07:39 Blau 4

Ein sehr guter Bericht, sehr ausführlich.
Macht so weiter

08.01.2019 18:03 Klaus Pfister 3

All diese Histerie um das Winter Wetter.... Da habt ihr euren Klima Wandel;... Im Sommer heiss und im Winter kalt, so war es seit Jahrtausenden!

Mehr aus Thüringen