Ein Selbstversuch Mit dem Bus durch den Thüringer Wald

Bettina Ehrlich fährt Bus
Start für den Selbstversuch der MDR THÜRINGEN Reporterin ist in Masserberg. Um 8:50 Uhr sind aber an der Bushaltestelle weder Bus noch Reisende zu sehen. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Bettina Ehrlich fährt Bus
Start für den Selbstversuch der MDR THÜRINGEN Reporterin ist in Masserberg. Um 8:50 Uhr sind aber an der Bushaltestelle weder Bus noch Reisende zu sehen. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Bettina Ehrlich fährt Bus
Aber... es fährt ein Bus - direkt nach Neustadt am Rennsteig. Dort will Bettina Ehrlich hin. Die Direktverbindung gibt es aber nur am Wochenende. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Bettina Ehrlich fährt Bus
In der Touristinformation hilft der Reporterin die Mitarbeiterin Manuela Grimm weiter. Sie findet heraus, es gibt zwei Verbindungen von Masserberg. Die eine dauert vier, die andere fünf Stunden. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Bettina Ehrlich fährt Bus
Wer die Wahl hat, hat die Qual. Viele Touristen würden gern auf ihrer Tour entlang des Rennsteigs auf den Bus zurückgreifen, müssen dafür aber lange Fahrtzeiten in Kauf nehmen. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Bettina Ehrlich fährt Bus
9:50 Uhr sitzt Bettina Ehrlich im Bus nach Suhl. Allein, nur mit dem Busfahrer. Der kennt das Problem der langen Fahrtzeiten. Es liegen Kreisgrenzen zwischen den Städten, deswegen sind mehrere Nahverkehrsunternehmen zuständig. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Bettina Ehrlich fährt Bus
Eine Stunde tuckert der Bus von Masserberg nach Suhl. Wenn niemand mitfährt, bleibt viel Zeit zum Nachdenken. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
eine Frau steht vor einer Ersatzhaltestelle für Busse
In Suhl muss die MDR THÜRINGEN Reporterin erst einmal 80 Minuten warten, ehe es weiter nach Ilmenau geht. Zu viel Zeit, um sie an einer Ersatzhaltestelle zu verbringen, zu wenig, um mal schnell in der Stadt ein paar Besorgungen zu erledigen. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Bettina Ehrlich fährt Bus
In Ilmenau bleiben dagegen nur drei Minuten, um umzusteigen. Der Bus fährt nach Großbreitenbach und von dort aus schließlich ans Ziel Neustadt am Rennsteig. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Ein Bus fährt eine Straße entlang durch einen Wald
Zwischendurch zeigt sich der Thüringer Wald von seiner besten Seite. Es geht durch herrliche und abwechslungsreiche Landschaft. Die Strecke von Altenfeld nach Kahlert sollte jeder einmal erlebt haben, meint Bettina Ehrlich... Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Eine Frau mit Mirkofon in der Hand reißt vor einem Schild die Arme hoch
...und kommt schließlich nach vier Stunden in Neustadt am Rennsteig an. Mit dem Auto braucht man für die knapp neun Kilometer lange Strecke ungefähr zehn Minuten. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Eine Frau mit Mikrofon in der Hand steht vor einem Café
Am Ziel muss die MDR THÜRINGEN Reporterin allerdings feststellen. Mit dem geplanten Kaffee und Kuchen wird es nichts, das Café wird gerade renoviert. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich
Alle (11) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Gotha - Arnstadt - Ilmenau