Südthüringen Christliche Pfadfinder wandern am Rennsteig

von Bettina Ehrlich

So viele Dialekte auf einmal hört der Rennsteig selten. Am häufigsten wird geschwäbelt. Aus Baden-Württemberg kommen die meisten Royal Rangers. Die christlichen Pfadfinder haben in Thüringen zum ersten Mal einen Bundeshaijk organisiert. Haijk stammt aus dem Nordischen und heißt so viel wie "unterwegs sein". Und genau das waren die 2.500 Pfadfinder aus ganz Deutschland in den letzten fünf Tagen in Thüringen. Bis zum Abschluss am Karfreitag jeden Tag bei strahlendem Sonnenschein. "Das ist für uns nichts ungewöhnliches", sagt Cheforganisator Benjamin Hoffmann und lächelt. "Schließlich kennen wir unsere Chefs, mit Gottes Segen, da scheint eben auch mal die Sonne."

Aufbau Pfadfinderlager
Erst aufbauen, dann kochen über dem Campingkocher. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich

Drei Jahre lang haben er und sein junges Team zwischen 18 und 27 Jahren den ersten Bundeshaijk in der Geschichte der Royal Rangers vorbereitet. Dass die Wahl auf Thüringen fiel, liegt an der großen Hilfsbereitschaft der Thüringer Tourismusgesellschaft und des Regionalverbundes Thüringer Wald. Und auch der Thüringenforst sowie die Rennsteiglauf GmbH haben laut Hoffmann geholfen, wo sie nur konnten. Bis auf ein paar Kleinigkeiten hat auch alles gut geklappt. Allein jeden Tag 2.500 hungrige Ranger mit Essen und Trinken zu versorgen, war eine logistische Meisterleistung.

Geschlafen haben die Pfadfinder an insgesamt zwölf Orten, meist auf Wiesen am Waldrand. Wie zum Beispiel bei Masserberg, Frauenwald, Oberhof und Neustadt am Rennsteig.

Werte und Tugenden werden vermittelt

Das Erkennungszeichen der Royal Rangers ist ein Stern mit acht blauen Zacken. "Diese acht Zacken symbolisiere unsere wichtigsten Werte", erzählt Matthias Krebs. Der heute 49-Jährige ist seit seiner Jugend ein Pfadfinder. Die Werte kann er im Schlaf aufzählen: "Ein Royal Ranger ist wachsam, rein, ehrlich, tapfer, treu, gehorsam, geistlich und höflich." Bei gemeinsamen Wanderungen, Gottesdiensten oder Gesprächskreisen wird das den Kindern und Jugendlichen vermittelt.

Pfadfinderlager
Geschlafen wurde in Zelten. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich

Tanja aus der Nähe von Stuttgart ist erst mit 30 Jahren durch ihre Töchter auf die Pfadfinder aufmerksam geworden. Heute sind die Royal Rangers so etwas wie ihre Familie. "Für Kinder gibt es nichts Schöneres, sie können dort in der Natur zu Gott finden", erzählt sie und bereitet zusammen mit ihren Mädels das Abendessen zu. Gekocht wird mit einem kleinen Campingkocher, natürlich auch im Freien. Später wird noch gebetet und wer möchte, kann seine ganz persönliche Geschichte erzählen.

"Der Sonnenaufgang ist genial!"

Simon aus Weikersheim kann sein Glück kaum fassen. "Dass fünf Tage durchweg die Sonne geschienen hat, ist einfach ein Zeichen", sagt er. "Und der Thüringer Wald ist einfach phantastisch." Joel aus Pforzheim schwärmt vom Bergsee Ratscher bei Schleusingen: "Der Sonnenaufgang - einfach genial."

So wird jeder der 2.500 Royal Ranger Bilder aus Thüringen mitnehmen. Der erste Bundeshaijk war ein voller Erfolg. Ob es eine Fortsetzung geben wird, ist aber noch unklar. "Wir werten das Ganze natürlich noch aus. Kosten und Nutzen müssen auch bei uns in einem Verhältnis stehen", sagte Benjamin Hoffmann vom Organisationsteam. "Thüringen war auf jeden Fall ein super Gastgeber."

Pfadfinder Royal Rangers in Schönbrunn
Die Royal Rangers in Schönbrunn. Bildrechte: MDR/Bettina Ehrlich

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 19. April 2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 19. April 2019, 19:39 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

1 Kommentar

19.04.2019 16:23 Mediator 1

Na dann wünsche ich den Pfadfindern weiterhin ein Spitzen Wetter und dass das herausquälen aus dem Schlafsack, um den Sonnenaufgang zu genießen, nicht ganz so kalt ist.

Mehr aus Thüringen

Thüringen

Das Erfurter Volley-Team hat Jennifer Pettke als neue Spielerin und Florian Völker als Trainer bei Schwarz-Weiß Erfurt vorgestellt 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kunstrasenplatz 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK