Dutzende Fahrzeuge Massenunfall auf der Autobahn 71

Auf der A71 hat es einen Massenunfall gegeben. Mehr als ein Dutzend Autos sind verwickelt. Auslöser waren Hagelschauer mit anschließendem Glatteis.

Folgen einer Massenkarambolage auf der Autobahn
Massenkarambolage auf der 71 in Suhl am Sonntag. Nach Hagelschauern wurde die Fahrbahn auf einmal Glatt wie eine Eisbahn. Bildrechte: MDR/Steffen Ittig/News5
Folgen einer Massenkarambolage auf der Autobahn
Massenkarambolage auf der 71 in Suhl am Sonntag. Nach Hagelschauern wurde die Fahrbahn auf einmal Glatt wie eine Eisbahn. Bildrechte: MDR/Steffen Ittig/News5
Folgen einer Massenkarambolage auf der Autobahn
Autos fuhren ineinander oder stießen unabhängig voneinander in die Leitplanke. Bildrechte: MDR/Steffen Ittig/News5
Folgen einer Massenkarambolage auf der Autobahn
Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei kamen mit einem Großaufgebot an die Unfallstelle der A71 zwischen Suhl und Meiningen. Bildrechte: MDR/Steffen Ittig/News5
Massenkarambolage auf der Autobahn
Über 50 Fahrzeuge sind in den Massenunfall verwickelt. Bildrechte: MDR/Steffen Ittig/News5
Folgen einer Massenkarambolage auf der Autobahn
Die meisten Insassen konnten ihr Fahrzeug aus eigener Kraft verlassen. Bildrechte: MDR/Steffen Ittig/News5
Folgen einer Massenkarambolage auf der Autobahn
Es gab aber auch Verletzte und eingeklemmte Personen. Bildrechte: MDR/Steffen Ittig/News5
Ein Hubschrauber schwebt über der Fahrbahn
Mehrere Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Bildrechte: MDR/news5
Zahlreiche beschädigte Autos auf der Autobahn
Die Unfallstelle mit demolierten Autos und Trümmerteilen erstreckt sich über mehrere hundert Meter. Bildrechte: MDR/news5
Alle (8) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen