Volleyball-Bundesliga VfB Suhl: Werberat prüft "prachtregion.de"-Gesäßwerbung

Der Deutsche Werberat befasst sich nach Beschwerden mit der "prachtregion.de"-Gesäßwerbung auf den Shorts der Spielerinnen des VfB Suhl. Der werbende Landkreis Schmalkalden-Meiningen teilte am Freitag mit, er sei vom Werberat zur Stellungnahme aufgefordert worden. Die Beschwerdeführer argumentierten, "Prachtregion" suggeriere mehr noch als die alte Landkreis-Gesäßwerbung "beste-lage.com", dass es sich bei der beworbenen Prachtregion um das Gesäß der Volleyball-Spielerinnen handelt. Dies stelle eine Herabwürdigung dar, da die Spielerinnen auf ihre Körperlichkeit reduziert würden.

Spielerinnen des VfB Suhl mit der "Prachtregion"-Gesäßwerbung des Landkreises Schmalkalden-Meiningen.
Spielerinnen des VfB Suhl mit der "Prachtregion"-Gesäßwerbung des Landkreises Schmalkalden-Meiningen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Werberat hatte zu Jahresbeginn wegen vergleichbarer Beschwerden bereits die Landkreis-Werbung "beste-lage.com" auf den Trikot-Hosen der Spielerinnen geprüft. Nach Darstellung des Landkreises kamen die Werbewächter zu dem Schluss, dass die Werbung nicht zu beanstanden sei.

Was ist der Deutsche Werberat? Der Deutsche Werberat ist ein Gremium der Werbewirtschaft, das sich um Kritik an Werbeaktivitäten kümmert. Kommt der Werberat zu dem Schluss, das Werbung unzulässig ist oder ethische Grenzen überschreitet, kann er eine Rüge aussprechen und dies öffentlich machen. Rechtlich bindend ist dies für den Werbenden aber nicht.

Landrätin Peggy Greiser verteidigte unterdessen die "prachtregion.de"-Werbung. Sie erklärte, sie finde die Internetsete prachtregion.de, um die es gehe, ebenso gelungen wie das witzige Wortspiel auf den Hosen. Po-Werbung sei im Volleyball, aber auch in anderen Sportarten wie Boxen oder Handball seit vielen Jahren völlig normal.

Ich finde nichts Anstößiges daran. Durchtrainierte Sportler sind wie Models sexy Werbeikonen. Da guckt man als Frau und als Mann gerne hin.

Peggy Greiser, Landrätin Schmalkalden-Meiningen

Quelle: MDR THÜRINGEN

--- AKTUELLES AUS THÜRINGEN ---

Junge in einem Kletterpark 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Neue Attraktion in Oberhof: Pünktlich zum Weltkindertag ist in dem Wintersportort ein neuer Kletterpark eröffnet worden. An 90 Stationen darf man sich nach Herzenslust austoben.

Fr 20.09.2019 15:30Uhr 00:33 min

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-kindertag-kletterpark-oberhod-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 02. November 2018 | 12:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 02. November 2018, 13:01 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

27 Kommentare

04.11.2018 01:28 Les joueurs d'échecs 27

Der Verein war bereits pleite, drohte nach 14 Jahren aus der Bundesliga abzusteigen. Ein Sponsorenvertrag mit dem Landkreis rettete die Volleyballerinnen des VfB Suhl in letzter Minute.
"Wir sind der Arsch, nach dem du dich umdrehst", lautete der Spruch, mit dem McFit in den vergangenen Wochen um Neukunden warb.

03.11.2018 18:55 martin 26

@24 wolle1: Ich hoffe ja auch, dass die Damen das als witziges Wortspiel in Ordnung finden. Allerdings kenne ich keine der Spielerinnen persönlich und kann daher nur raten / hoffen.

Sportler mit Sponsorenabhängigkeit müssen zuweilen Dinge tun, die ihnen eigentlich nicht so gefallen. Und ich kann mir vorstellen, dass das bei Sportarten, die für die Werbewirtschaft nicht so interessant sind (dazu dürfte Volleyball in D gehören) und die Sponsorengewinnung daher noch schwieriger ist, deutlicher ausgeprägt ist.

Von daher bin ich mir bezüglich der von einigen Kommentatoren behaupteten Freiwilligkeit nicht ganz so sicher.

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen

Junge in einem Kletterpark 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Neue Attraktion in Oberhof: Pünktlich zum Weltkindertag ist in dem Wintersportort ein neuer Kletterpark eröffnet worden. An 90 Stationen darf man sich nach Herzenslust austoben.

Fr 20.09.2019 15:30Uhr 00:33 min

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-kindertag-kletterpark-oberhod-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video