Langlauf und Abfahrt Schnee ermöglicht Wintersport im Thüringer Wald

Der aktuelle Wintereinbruch beschert erste Wintersportmöglichkeiten im Thüringer Wald. In einigen Orten Südthüringens liegen mehrere Zentimeter Schnee, wie Stefan Ebert vom Schneetelefon MDR THÜRINGEN mitteilte.

Langlaufskier in Loipe.
Langlauf in Oberhof (Archivfoto) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Langlauf ist demnach auf den Strecken Alte Rollerbahn 1 und 2 am Grenzadler in Oberhof möglich. Gerodelt werden kann an der alten Golfwiese in Oberhof. Abfahrt-Ski ist ab Samstag in der Skiarena Silbersattel in Steinach möglich. Ab 9.30 Uhr öffnen dort erstmals die Lifte.

Allerdings kann die Schneesituation in den nächsten Tagen schnell umschlagen. Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert für das Wochenende eher frühlingshafte Temperaturen mit Tauwetter und Wind.

Schneehöhen in Thüringen

Werte für ausgewählte Orte in Thüringen
Ort Schneehöhe Temperatur
Brotterode - 0 °C
Erfurt 0 cm 4 °C
Frauenwald 2 cm 0 °C
Friedrichroda 0 cm 3 °C
Gera 0 cm 2 °C
Großbreitenbach 0 cm 0 °C
Lehesten 2 cm 2 °C
Lichtetal 0 cm 3 °C
Masserberg 2 cm 0 °C
Meiningen 0 cm 1 °C
Mengersgereuth - 0 °C
Neustadt a.R. 0 cm 0 °C
Oberhof 1 cm 0 °C
Oberweißbach - 0 °C
Schmiedefeld 1 cm 0 °C
Steinach 21 cm 0 °C
Steinbach-Hallenberg - 1 °C
Suhl 0 cm 3 °C
Tabarz Gr.Inselsberg - 0 °C
Tambach 0 cm 1 °C
Zella-Mehlis 1 cm 0 °C

Stand: 23.01.2020

Quelle: MeteoGroup Deutschland

Quelle: MDR THÜRINGEN/sar

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 13. Dezember 2019 | 13:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 13. Dezember 2019, 14:52 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen