Schmalkalden Weihnachtsbäume brennen für guten Zweck

Ein Weihnachtsbaum im Schnee neben einer Traktor mit Anhänger
Das Weihnachtsbaumsammeln hat in Schmalkalden schon Tradition. Seit 15 Jahren sammelt die Jugendfeuerwehr die weggeworfenen Bäume ein. Bildrechte: MDR/Heinz Diller
Ein Weihnachtsbaum im Schnee neben einer Traktor mit Anhänger
Das Weihnachtsbaumsammeln hat in Schmalkalden schon Tradition. Seit 15 Jahren sammelt die Jugendfeuerwehr die weggeworfenen Bäume ein. Bildrechte: MDR/Heinz Diller
Männer laden einen Weihnachtsbaum auf einen Anhänger
Je mehr desto besser: Die Jugendfeuerwehr Mittelstille freut sich über jeden Baum. Die diesjährige Aktion dient nämlich einen guten Zweck. Bildrechte: MDR/Heinz Diller
Weihnachtsbäume werden verbannt
Für jeden verbrannten Baum sponsert ein Thüringer Getränkehersteller ein neues Bäumchen. Bei 700-800 Bäumen ist das fast schon ein kleiner Wald. Wo der entstehen soll entscheidet dann das Thüringer Landesforstamt. Bildrechte: MDR/Heinz Diller
Kinder schippen Schnee
Zum Weihnachtsbaumverbrennen sind diese Beiden noch ein bisschen zu klein. Zum Schneeräumen reicht es aber aber allemal. Bildrechte: MDR/Heinz Diller
Alle (4) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen