Die Gärtnerei Lebens-Garten am Schloß arbeitet nach dem Prinzip der solidarischen Landwirtschaft
In Bedheim wird zur Zeit Geburtstag gefeiert. Am 23. August startet die 850-Jahrfeier mit vielen Höhepunkten. Bildrechte: MDR/Heike Opitz

Veranstaltungstipps für die Region Wohin in Süd-Thüringen?

Auf dieser Seite finden Sie einige Veranstaltungstipps von "MDR THÜRINGEN - Das Radio" und dem MDR THÜRINGEN JOURNAL.

Die Gärtnerei Lebens-Garten am Schloß arbeitet nach dem Prinzip der solidarischen Landwirtschaft
In Bedheim wird zur Zeit Geburtstag gefeiert. Am 23. August startet die 850-Jahrfeier mit vielen Höhepunkten. Bildrechte: MDR/Heike Opitz

Bedheim | 850-Jahrfeier

In Bedheim wird zur Zeit Geburtstag gefeiert. Der geschichtsträchtige Ort an den Gleichbergen wurde im Jahre 1169 erstmals erwähnt. Am 23. August startet die 850-Jahrfeier mit vielen Höhepunkten. Eingeleitet wird die Festwoche mit der Vorstellung des neuen Buchs zur Ortsgeschichte, am 23. August um 19 Uhr im Festzelt. Am 24. August gibt es ein Kinderfest. Abends spielt die Band "Harlekin" zum Tanz. Der 24. August startet um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Kiliankirche und endet mit der Theatervostellung "Lampenfibär" um 18 Uhr. Damit ist die Festwoche aber noch lange nicht beendet. Noch bis zum bis 1. September gibt es jeden Tag ein abwechslungsreiches Programm.

Ilmenau | Kickelhahnfest

Seit fast vierzig Jahren wird es immer wieder gefeiert: Das Kickelhahnfest in Ilmenau. Am 24. August ist es wieder soweit. Die Party auf 861 Metern beginnt um 11 Uhr. Bis 19 Uhr brennt auf dem Gipfel der Grill und es gibt Kulturprogramm. Wer nicht (mehr) so gut zu Fuß ist, kann mit dem Busshuttle fahren, der jede halbe Stunde startet.

Blick in die Schlosskirche auf Schloss Friedenstein in Gotha 3 min
Bildrechte: IMAGO

Lauscha | Familien-Sporttag

In Lauscha, bei Neuhaus am Rennweg, können Sie sich am 25. August die Turnschuhe anziehen und raus in die Natur gehen. Die Wintersportler laden Sie und Ihre Kinder oder Enkel zum Familien-Sporttag an die Rudolf-Heß-Schanze ein. Natürlich können Sie auch Skispringer in Aktion erleben oder an einem Lauf-, Nordic-Walking oder sogar Skiroller-Kurs teilnehmen. Außerdem gibt es bei einem Vortrag Trainings- und Ernährungstipps. Los geht der Familien-Sporttag um 10 Uhr in der Lauschaer Schanzenanlage. Am Nachmittag geht dann außerdem der legendäre Schanzenanstiegslauf über die Bühne. Das allerdings sollten Sie sich gut überlegen, auf knapp 500 Metern gilt es 700 Höhenmeter zu überwinden.

Neuhaus | Kirmes

In Neuhaus am Rennweg wird an diesem Wochenende Kirmes gefeiert. Los geht's am 23. August, ab 20 Uhr, mit dem Festbieranstich im Festzelt auf dem Marktplatz und auch ein Fackelumzug ist geplant. Gefeiert wird dann das ganze Wochenende. Am Samstag beim Kirmestanz, ab 20 Uhr, und am Sonntag beim Frühshoppen, ab 10 Uhr.

Stützerbach | Goethe-Geburtstag

Am und im Goethe-Museum in Stützerbach wird am 24. August wieder Goethe-Geburtstag gefeiert. Das wäre ein Runder in diesem Jahr gewesen: Der 270. Um 10:10 Uhr startet ein Goethe-Spaziergang mit lustigen Stützerbach-Anekdoten, ab 11:30 Uhr gibt's Gedichte und Musik, ab 12:30 Uhr stärken sich die Besucher und ab 14 Uhr bekommen die Gäste einen Einblick ins höfische Leben.

Suhl | MDR-Musiksommer

Oberhof | Musikstrand

Am 23. August geht's weiter am Oberhofer Musikstrand. Mandy Frohberg und Daniel Trommer nehmen Sie mit Gitarre und Gesang mit auf eine musikalische Entdeckungsreise. Das Konzert beginnt um 18 Uhr im Außengelände des H2O Wellnessbades in Oberhof.

Zella-Mehlis | Skispringen

In Zella-Mehlis können Sie am 23. August mutige Adler bestaunen, die sich von der Schanze stürzen. Beim Hans-Renner-Pokal wird die Thüringer Sommermeisterschaft im Skispringen und der Nordischen Kombination ausgetragen. Los geht's ab 9 Uhr an der Schanzenanlage am Stachelsrain in Zella-Mehlis.

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Veranstaltungstipps | 22. August 2019 | 09:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 22. August 2019, 16:39 Uhr