Fünf Jahre nach dem Jahrhundert-Hochwasser

Thema: Fünf Jahre nach dem Jahrhundert-Hochwasser von 2013

Blick von oben auf eine von Hochwasser überschwemmte Landschaft. In der Bildmitte ist eine überschwemmte Ortschaft.
Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach

Aktuelle Meldungen zum Thema

Bildergalerie Luftbilder vom Hochwasser in Ostthüringen (3. Juni)

In Ostthüringen waren am 3. Juni weiterhin große Flächen vom Hochwasser überflutet, vor allem entlang der Saale und der Weißen Elster. Sehen Sie hier Luftaufnahmen u.a. von Jena, Gera, Greiz und dem Altenburger Land.

Blick auf die vom Hochwasser überschwemmte Stadt Jena. Zu sehen sind unter anderem das Ernst-Abbe-Sportfeld, das völlig unter Wasser steht.
Blick auf Jena. Das Areal des Ernst-Abbe-Sportfeldes ist überflutet. Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Blick auf die vom Hochwasser überschwemmte Stadt Jena. Zu sehen sind unter anderem das Ernst-Abbe-Sportfeld, das völlig unter Wasser steht.
Blick auf Jena. Das Areal des Ernst-Abbe-Sportfeldes ist überflutet. Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Blick auf den Norden von Jena. Weite Teile des Areals sind von Hochwasser überschwemmt.
Im Norden von Jena Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Blick auf das vom Hochwasser der Weißen Elster überschwemmte Elstertal in Ostthüringen.
Das Tal der Weißen Elster Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Luftbild des Ortes Caaschwitz bei Bad Köstritz. Die am Ort entlang fließende Weiße Elster ist deutlich über die Ufer getreten.
Caaschwitz an der Weißen Elster Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Luftbild des von Hochwasser überschwemmten Ortes Caaschwitz in Thüringen. Ein Wohngebiet und ein einzeln stehender Wohnblock sind völlig vom Wasser eingeschlossen.
Caaschwitz an der Weißen Elster Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Luftbild des von Hochwasser überschwemmten Ortes Caaschwitz in Thüringen. Der Ort ist nahezu vollständig von Wasser umschlossen.
Die Hochwasser führende Weiße Elster Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Luftbild einer von Hochwasser überschwemmten Betriebsanlage in Caaschwitz in Thüringen.
Caaschwitz an der Weißen Elster Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Blick auf den von Hochwasser überschwemmten Hofwiesenpark in Gera. Eine Sportanlage und weitere Anlagen sind vom Wasser überschwemmt.
Der Hofwiesenpark in Gera Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Blick auf Gera und den Hochwasser führenden Fluss Weiße Elster. Zu sehen sind mehrere schlossähnliche Bauten, darunter das Otto-Dix-Museum.
Am Hofwiesenpark in Gera Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Blick auf Gera und den Hochwasser führenden Fluss Weiße Elster.
Gera Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Luftbild einer von Hochwasser großflächig überschwemmten Landschaft im Altenburger Land
Im Altenburger Land Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Luftbild eines großen Sees, der durch Hochwasser entstanden ist. Am rechten Rand ist ein Wehr, durch das Wasser in großen Mengen in einen Fluss abfließt.
Im Altenburger Land Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Blick von oben auf eine von Hochwasser überschwemmte Landschaft. In der Bildmitte ist eine überschwemmte Ortschaft.
Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Blick auf die von Hochwasser heimgesuchte Stadt Greiz in Thüringen.
Greiz Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Der Hochwasser führende Fluss Weiße Elster fließt durch die Greizer Innenstadt.
Die Hochwasser führende Weiße Elster in Greiz Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Ein Teil der Greizer Innenstadt ist von Hochwasser der Weißen Elster überschwemmt.
Innenstadt von Greiz Bildrechte: MDR/Daniel Baumbach
Alle (19) Bilder anzeigen